Logo myownhealthyeating.com

Massive Studien Haben Ergeben, Dass Zu Viel Kaffee Das Risiko Für Herzerkrankungen Erhöht

Massive Studien Haben Ergeben, Dass Zu Viel Kaffee Das Risiko Für Herzerkrankungen Erhöht
Massive Studien Haben Ergeben, Dass Zu Viel Kaffee Das Risiko Für Herzerkrankungen Erhöht

Video: Massive Studien Haben Ergeben, Dass Zu Viel Kaffee Das Risiko Für Herzerkrankungen Erhöht

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Chemiker erklärt: Was dir keiner über Kaffee sagt 2023, Februar
Anonim

Eine große Studie mit fast 350.000 Menschen ergab einen Zusammenhang zwischen übermäßigem Kaffeekonsum und Bluthochdruck, der zu Herzerkrankungen führen kann.

Die im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte Studie ergab, dass ein moderater Kaffeekonsum (1-2 Tassen pro Tag) zwar mit einem verringerten Risiko für Herzerkrankungen verbunden ist, Populationen, die mehr als sechs Tassen pro Tag konsumierten, jedoch wahrscheinlicher waren Bluthochdruck und ein um 22 Prozent erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu erleben. Die Studie ergab, dass Überkonsum auch andere unangenehme Symptome wie unregelmäßigen Herzschlag, Reizbarkeit und starke Kopfschmerzen verursachen kann.

Um die Menge an täglichem Kaffee zu bestimmen, die nicht gesundheitsschädlich ist, untersuchten Forscher der University of South Australia Daten von 347.077 Teilnehmern der britischen Biobank. (Die Teilnehmer waren gewohnheitsmäßige Kaffeetrinker.) Die Forscher "verwendeten die logistische Regression, um den Zusammenhang zwischen Kaffeekonsum und CVD-Risiko (Herz-Kreislauf-Erkrankungen) zu testen", sagen sie.

Interessanterweise ergab die Studie, dass das Trinken von mehr als sechs Tassen Kaffee pro Tag mit einem um 22 Prozent höheren Risiko für Herzerkrankungen verbunden war, das Trinken von überhaupt keinem Kaffee mit einem um 11 Prozent erhöhten Risiko und das Trinken von nur Decaf mit einem sieben Prozent höheres Risiko für mögliche Herzerkrankungen. Dies führte die Forscher zu dem Schluss, dass "starker Kaffeekonsum mit einem moderaten Anstieg des CVD-Risikos verbunden war".

Sechs Tassen Kaffee sind ziemlich viel, und hoffentlich trinken Sie nicht so viel täglich. Diese Studie bietet jedoch einen schwierigen Ausgangspunkt für das nächste Mal, wenn Sie das Gefühl haben, mit einem weiteren doppelten Schuss Espresso oder einem anderen stark koffeinhaltigen Getränk durchzukommen. Wenn Sie einen Energieschub benötigen, finden Sie hier vier natürliche Energie steigernde Getränke und Lebensmittel, die Sie stattdessen probieren können.

Beliebt nach Thema