Logo myownhealthyeating.com

Unbekanntes Feinkostfleisch, Käse Im Zusammenhang Mit Listerienkontamination In Vier Staaten

Unbekanntes Feinkostfleisch, Käse Im Zusammenhang Mit Listerienkontamination In Vier Staaten
Unbekanntes Feinkostfleisch, Käse Im Zusammenhang Mit Listerienkontamination In Vier Staaten

Video: Unbekanntes Feinkostfleisch, Käse Im Zusammenhang Mit Listerienkontamination In Vier Staaten

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Fact Talk Listerien in der Fleischerei - eine Einschätzung für Mitarbeiter 2023, Januar
Anonim
Deli Fleisch Rückruf
Deli Fleisch Rückruf

Foto: Getty Images

CDC, USDA und FDA untersuchen derzeit einen Ausbruch von Listeria in vier Bundesstaaten. Derzeit wurden acht Personen ins Krankenhaus eingeliefert, und eine Person in Michigan ist gestorben. Der Ausbruch ist in Michigan, New York, Pennsylvania und New Jersey aktiv. Laut einer Mitteilung der CDC "deuten epidemiologische und labortechnische Erkenntnisse darauf hin, dass Fleisch und Käse, die an Delikatessenschaltern geschnitten wurden, mit Listeria monocytogenes kontaminiert sein und Menschen krank machen könnten."

Verwandte: Der ultimative Leitfaden zur Verhinderung von Lebensmittelvergiftungen

Die vom Ausbruch betroffenen Personen haben an verschiedenen Orten unterschiedliche Arten und Marken von Wurstwaren und Käse gegessen, und ein einziger Lieferant wurde noch nicht identifiziert.

Die CDC empfiehlt Einzelhändlern nicht, den Verkauf von Feinkostprodukten einzustellen oder den Verbrauchern den Verzehr von in Scheiben geschnittenem Fleisch oder Käse zu vermeiden. Einzelhändler sollten jedoch sicherstellen, dass die Feinkosthändler und Bereiche, in denen Produkte gelagert, zubereitet oder an Kunden geliefert werden, gereinigt werden, um eine Kreuzkontamination zu vermeiden.

Personen mit einem höheren Risiko für schwere Listeria-Infektionen - wie schwangere Frauen, Neugeborene, ältere Menschen und Personen mit geschwächtem Immunsystem - sollten in Betracht ziehen, Feinkostprodukte zu vermeiden oder sie auf eine Innentemperatur von 165 Grad (oder bis sie dampfend heiß sind) zu erhitzen Listeriose töten.

Listeria-Symptome sind grippeähnlich und umfassen Müdigkeit, steifen Nacken, Fieber, Erbrechen, Durchfall, Verwirrtheit und Muskelschmerzen. Wenn Sie glauben, dass Sie betroffene Deli-Produkte konsumiert haben und / oder diese Anzeichen und Symptome auftreten, wenden Sie sich an Ihren Arzt und teilen Sie dies unverzüglich mit.

Dieser Ausbruch wird noch untersucht. Wir werden diese Geschichte aktualisieren, sobald weitere Informationen verfügbar sind.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Cookinglight.com

Beliebt nach Thema