Logo myownhealthyeating.com

Roher Thunfisch Beliebt In Thunfisch-Sushi-Rollen Nach Salmonellen-Ausbruch

Roher Thunfisch Beliebt In Thunfisch-Sushi-Rollen Nach Salmonellen-Ausbruch
Roher Thunfisch Beliebt In Thunfisch-Sushi-Rollen Nach Salmonellen-Ausbruch

Video: Roher Thunfisch Beliebt In Thunfisch-Sushi-Rollen Nach Salmonellen-Ausbruch

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Schmeckt Sushi mit Thunfisch aus der Dose? - Sushi selber machen 2023, Januar
Anonim
Sushi
Sushi

Foto mit freundlicher Genehmigung von People.com

Achten Sie darauf, wo Sie Ihre würzigen Thunfischbrötchen bekommen!

Nach Angaben der Zentren für die Kontrolle von Krankheiten und der Food and Drug Administration wurden 13 Personen in sieben Bundesstaaten mit Salmonellen infiziert. Die FDA geht davon aus, dass es sich um einen Ausbruch handelt, der mit gemahlenem rohem Thunfisch aus Jensen Tuna in Houma, Louisiana, zusammenhängt.

Verwandte: Verpackte Früchte aus 16 Staaten wegen möglicher Salmonellenkontamination zurückgerufen

Am Montag erinnerte sich Jensen Tuna an seinen gefrorenen gemahlenen Thunfisch. Der zurückgerufene Thunfisch wurde in Ein-Pfund-Säcken verpackt und in 20-Pfund-Kartons verkauft. Die Kartons befanden sich laut CDC unter den Chargennummern z266, z271 und z272.

Verwandte: Vorgeschnittene Melone aus Kroger, Walmart und anderen Lebensmitteln, nachdem sie mit dem Ausbruch von Salmonellen in mehreren Staaten in Verbindung gebracht wurde

Das Produkt wurde von Jensen Tuna nach Connecticut, Illinois, Iowa, Minnesota, New York, North Dakota und Washington vertrieben, obwohl die CDC warnt, dass es in weiteren Staaten hätte landen können.

Die dreizehn durch Salmonellen verursachten Krankheiten begannen am 8. Januar und 20. März. Laut CDC wurden zwei Personen ins Krankenhaus eingeliefert, es wurden jedoch keine Todesfälle gemeldet.

Durch Interviews mit infizierten Verbrauchern konnte die FDA den Ausbruch mit Jensen Tuna in Verbindung bringen.

Verwandte: Hier ist, warum es laut FDA in diesem Jahr so ​​viele Lebensmittelrückrufe gegeben hat

Die CDC fordert Verbraucher, die würzige Thunfischbrötchen bestellen, auf, Restaurants und Lebensmittelgeschäfte zu fragen, ob ihr roher Thunfisch von Jensen Tuna stammt, und sich an ihren Arzt zu wenden, wenn sie glauben, infiziert zu sein.

Laut CDC können Symptome von Salmonellen Durchfall, Fieber und Bauchkrämpfe sein.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf People.com

Beliebt nach Thema