Logo myownhealthyeating.com

Die Entwicklung Von Diabetes Vor 40 Könnte Ihr Leben Um Ein Jahrzehnt Verkürzen

Die Entwicklung Von Diabetes Vor 40 Könnte Ihr Leben Um Ein Jahrzehnt Verkürzen
Die Entwicklung Von Diabetes Vor 40 Könnte Ihr Leben Um Ein Jahrzehnt Verkürzen

Video: Die Entwicklung Von Diabetes Vor 40 Könnte Ihr Leben Um Ein Jahrzehnt Verkürzen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Diabetes | SWR Rundum gesund 2023, Februar
Anonim

Sowohl Fettleibigkeit als auch Typ-2-Diabetes haben in den letzten 30-40 Jahren bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen zugenommen. Während die möglichen Langzeitfolgen von Fettleibigkeit gut dokumentiert sind, beginnen Wissenschaftler nun, die Auswirkungen einer frühen Typ-2-Diabetesdiagnose zu untersuchen.

Forscher in Schweden führten kürzlich die erste Studie durch, in der die übermäßigen Risiken des Todes oder der Entwicklung von Herzerkrankungen bei Patienten mit Typ-2-Diabetes verglichen wurden, während das Risiko basierend auf der Dauer des Diabetes angepasst wurde.

Die von der schwedischen Vereinigung der Regionen lokaler Behörden, der schwedischen Herz-Lungen-Stiftung und dem schwedischen Forschungsrat finanzierten Forscher analysierten 15 Jahre Daten aus dem schwedischen nationalen Diabetesregister für diese Studie. Die Forscher verfolgten von 1998 bis 2013 318.083 Personen, bei denen Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurde, und 1.575.108 Personen mit Alters-, Geschlechts- und County-Matching als Kontrollgruppe für herzbedingte Erkrankungen. Sie befassten sich speziell mit Todesfällen aufgrund von Herzerkrankungen oder einer verwandten Erkrankung von 1998 bis 2014.

Verwandte: Beste Lebensmittel für Diabetes

Personen mit Typ-2-Diabetes und ähnlichen Kontrollpersonen im Alter wurden auf ihr Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfall, Herzinfarkt, Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern untersucht. Eine mediane Nachbeobachtungszeit von fünf Jahren zeigte, dass die Teilnehmer, bei denen vor dem 40. Lebensjahr Typ-2-Diabetes diagnostiziert wurde, das größte Mortalitätsrisiko hatten und alle fünf herzbedingten Erkrankungen entwickelten.

"Wenn Sie gegen 20 oder 30 an Diabetes erkranken, werden Sie voraussichtlich ein Jahrzehnt im Leben verlieren, während es unwahrscheinlich ist, dass Sie durch die Entwicklung von Diabetes über 80 Jahre verloren gehen", sagte Dr. Naveer Sattar, Hauptautor der Studie Gut essen.

Junge Frauen entwickelten besonders häufig Herz-Kreislauf-Erkrankungen und hatten ein höheres Sterblichkeitsrisiko. Die Forscher stellten fest, dass Diabetes-Diagnosen später im Leben einen stetigen Rückgang dieser Risiken verzeichneten.

"Damit eine Frau an Diabetes erkrankt, muss sie in erster Linie mehr Gewicht zulegen als ein Mann", sagte Sattar. "Dies liegt daran, dass Frauen im Vergleich zu Männern aufgrund ihrer Fettaufnahme tendenziell vor Diabetes geschützt sind. Die Risikofaktoren von Frauen steigen daher, wenn sie an Diabetes erkranken."

Sattar sagte, wenn Sie aus irgendeinem Grund einem Diabetesrisiko ausgesetzt sind und Ihr Gewicht im mittleren Alter steigt, können kleine Ernährungsumstellungen und die Rückkehr zu einem gesunden Gewicht Ihr Risiko erheblich verringern - oder es um viele Jahre verzögern. Er bemerkte, dass Sie, selbst wenn Sie später im Leben an Diabetes erkranken, wahrscheinlich Ihr Risiko für Herzkrankheiten oder andere mit Diabetes verbundene Erkrankungen verringert haben.

Verwandte: Unsere Top 15 herzgesunden Lebensmittel

Die Forscher dieser Studie stellten fest, dass diese Analyse aus einer überwiegend weißen Bevölkerung bestand und dass weitere Untersuchungen zu den gesundheitlichen Auswirkungen einer frühen Typ-2-Diabetesdiagnose auf andere Bevölkerungsgruppen durchgeführt werden müssen.

Fazit: Mehr als 100 Millionen Amerikaner leiden an Typ-2-Diabetes, aber die Krankheit ist sowohl reversibel als auch vermeidbar. Sattar sagte, die größte Erkenntnis aus dieser Studie sei, dass Diabetes mit jüngerem Ausbruch weitaus schädlicher ist als für ältere Erwachsene, und wir müssen den Menschen helfen, die Entwicklung von Diabetes zu vermeiden und sich viel gesünder zu ernähren. Weitere Tipps, Ressourcen und Rezepte zur Behandlung und Vorbeugung von Diabetes finden Sie in unserem Diabetes-Diätzentrum.

Verwandte: Prädiabetes Symptome - und wie man weiß, ob Sie gefährdet sind

Beliebt nach Thema