Logo myownhealthyeating.com

Warum Sie Ihren Gurkensaft Nicht Werfen Sollten Und Was Sie Stattdessen Tun Sollten

Inhaltsverzeichnis:

Warum Sie Ihren Gurkensaft Nicht Werfen Sollten Und Was Sie Stattdessen Tun Sollten
Warum Sie Ihren Gurkensaft Nicht Werfen Sollten Und Was Sie Stattdessen Tun Sollten

Video: Warum Sie Ihren Gurkensaft Nicht Werfen Sollten Und Was Sie Stattdessen Tun Sollten

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Warum du falsche Freunde hast (ohne es zu merken!) 2023, Januar
Anonim
Was tun mit übrig gebliebenem Gurkensaft?
Was tun mit übrig gebliebenem Gurkensaft?

Wenn Sie ein Essiggurkenliebhaber sind, haben Sie sich bestimmt zerrissen gefühlt, was zu tun ist, wenn Sie ein Glas fertig haben, und müssen entscheiden, was mit dem übrig gebliebenen Gurkensaft geschehen soll. All diese Güte in den Abfluss zu werfen, fühlt sich einfach so falsch an. Die Wahrheit ist, dass es so viele köstliche Möglichkeiten gibt, diese wertvolle Flüssigkeit wiederzuverwenden! Und Sie werden überrascht sein, dass Gurkensaft einige ziemlich interessante gesundheitliche Vorteile hat, was umso mehr ein Grund ist, daran festzuhalten. Hier ist, was Sie stattdessen mit Ihrem übrig gebliebenen Gurkensaft tun sollten, sowie einige Tipps, um die gesündesten im Laden gekauften Gurken zu finden.

Was tun mit übrig gebliebenem Gurkensaft?

Sie verpassen so viel Köstlichkeit, wenn Sie übrig gebliebenen Gurkensaft oder eingelegten Jalapeño-Saft, flüssige Bohnenflüssigkeit oder anderen eingelegten Gemüsesaft wegwerfen. Wenn Sie sich das nächste Mal am Boden eines Glases befinden, geben Sie einer dieser Ideen einen Wirbel.

Machen Sie mehr Gurken!

Kühlschrank Essiggurken
Kühlschrank Essiggurken

Der übrig gebliebene Salzgurkensaft eignet sich perfekt für die Herstellung einer Charge von Essiggurken im Kühlschrank. Schneiden Sie einige Gurken, Jalapeños oder grüne Bohnen in Scheiben und geben Sie sie in das Glas. Oder werden Sie kreativ und probieren Sie eine Kombination aus, indem Sie das Gemüse hineinwerfen, das Sie zur Hand haben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, zusätzliche vegetarische Stücke aus anderen Gerichten wie Salat zu verwenden. Fügen Sie nur keine zusätzliche Flüssigkeit hinzu, da dies die Säure und den Salzgehalt der Sole beeinträchtigt, was sich sowohl auf den Geschmack als auch auf die Beizfähigkeit auswirkt. Je nachdem, wie eingelegt Sie Ihre Gurken mögen, schauen Sie in ein paar Tagen wieder in das Glas, um zu sehen, wo die Dinge stehen (ziehen Sie einfach ein Gemüse heraus und probieren Sie es).

Ein Hinweis zur Sicherheit: Wenn Sie feststellen möchten, ob Ihre DIY-Kühlschrankgurken noch sicher zu essen sind, achten Sie auf häufige Anzeichen von Verderb, wie z. B. eine matschige Textur, Schleim oder Schlamm, ein trübes Aussehen oder sichtbare Schimmelpilze. Das Waschen Ihres Gemüses im Voraus kann auch dazu beitragen, den Verderb zu verhindern. Wenn Sie im Laden gekauften Gurkensaft wiederverwenden, hält er aufgrund von handelsüblichen Konservierungsstoffen wahrscheinlich länger als hausgemachter Gurkensaft.

Kochen Sie damit

Kartoffelsalat
Kartoffelsalat

Nur ein paar Esslöffel aromatische Gurkenflüssigkeit können triste Rezepte schnell köstlich machen. Verwenden Sie übrig gebliebenen Gurkensaft anstelle von (oder zusätzlich zu) Essig und Salz in Rezepten für Kartoffelsalat, Marinaden, Salatdressings, Saucen und mehr. Und denken Sie daran, Sie müssen sich nicht an klassische Dillgurken halten. Eingelegter Saft aus Zwiebeln, Knoblauch und Paprika verpackt einen würzigen Punsch, ebenso wie der aus Giardiniera (eingelegtes Mischgemüse), Kapern, Relish und Kimchi.

Mischen Sie einen Cocktail

eingelegte Bloody Mary
eingelegte Bloody Mary

Salzige Cocktails gehen über den schmutzigen Martini hinaus. Fügen Sie einem Cocktail oder Cocktail einen oder zwei Esslöffel Ihres übrig gebliebenen Beizsafts hinzu, um einen herzhaften, salzigen Kick zu erzielen. Eine Bloody Mary ist ein großartiger Ort, um anzufangen, wenn Sie neu in schmutzigen Cocktails sind.

Lesen Sie mehr: Wie man eingelegte Beilagen für Bloody Marys macht

Trink es direkt

Gurkensole
Gurkensole

Die Bestandteile der Gurkensole haben einige interessante gesundheitliche Vorteile. Für den Anfang wurde gezeigt, dass verschiedene Essigsorten dabei helfen, den Blutzucker auszugleichen, den Cholesterinspiegel zu verbessern und den Bluthochdruck zu zähmen. Wenn Ihr Gurkensaft eher fermentiert als in Salzlake und in Dosen eingelegt wird (fermentierte Gurken finden Sie im Kühlbereich oder an der Theke), erhalten Sie die zusätzlichen Vorteile fermentierter Lebensmittel - mehr von den guten Darmbakterien, die es gab Es wurde gezeigt, dass es die Herzgesundheit verbessert, das Risiko für Darmkrebs verringert und sogar Ihr Schlafmuster und Ihre Stimmung verbessert, indem es Neurotransmitter zum Wohlfühlen wie Serotonin produziert. Seien Sie vorsichtig, wie viel Sie trinken, da sich das Natrium schnell summieren kann. Möglicherweise haben Sie auch die Behauptung gehört, dass Gurkensaft nach dem Training als Elektrolytersatz verwendet werden kann. Untersuchungen zeigen jedoch, dass dies keine wirksame Strategie zur Rehydratation ist.

Worauf Sie beim Kauf von Gurken achten sollten

Wie bei allen verpackten Lebensmitteln ist es eine gute Idee, das Nährwertkennzeichen zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie wissen, was Sie erhalten. Beachten Sie diese Hinweise bei Ihrem nächsten Einkaufsbummel.

Achten Sie auf Lebensmittelfarbstoffe

Brot & Butter Essiggurken
Brot & Butter Essiggurken

Diese Brot- und Buttergurken erhalten ihre fluoreszierende gelbe Farbe auf natürliche Weise von Kurkuma, während einige kommerziell hergestellte Brot- und Buttergurken künstliche Lebensmittelfarben (wie Gelb Nr. 5) verwenden, um dieselbe Farbe zu erzielen. Da bestimmte Lebensmittelfarbstoffe mit einigen Krebsarten (einschließlich Gelb Nr. 5) und anderen Gesundheitsproblemen in Verbindung gebracht wurden, entscheiden Sie sich für natürlich gefärbte Gurken. Einige Gurkenmarken verwenden Beta-Carotin als Farbstoff. Dies ist das gleiche Pigment, das Karotten ihre orange Farbe verleiht.

Lesen Sie mehr: Die verborgenen Gesundheitsrisiken von Lebensmittelfarbstoffen

Gehen Sie für fermentiert

Würzige grüne Tomatengurken
Würzige grüne Tomatengurken

Wie oben erwähnt, haben fermentierte Gurken gegenüber normalen Gurken den Vorteil, dass sie immer noch nützliche Bakterien enthalten, die unser Darm liebt. Sie finden fermentierte Gurken im Geschäft im Kühlbereich oder im Feinkostgeschäft (oder versuchen Sie, unsere fermentierten würzigen grünen Tomatengurken herzustellen). Die lagerstabilen Gurken, die Sie im Gang neben anderen Gewürzen finden, wurden während des Verpackens wärmebehandelt, um Bakterienspuren zu entfernen und Verderb zu verhindern. Während Sie noch einige gesundheitliche Vorteile aus dem Essig erhalten, sollten Sie fermentierte Gurken verwenden, um die zusätzlichen probiotischen Vorteile zu erzielen.

Behalte das Natrium im Auge

Salz
Salz

Bild: Getty / Kristin Lee

Essiggurken sind von Natur aus salzig, und verpackte Lebensmittel selbst enthalten sowohl für den Geschmack als auch für die Konservierung einen hohen Natriumgehalt. Halten Sie sich jeweils an eine Portion und vergleichen Sie beim Einkauf die Etiketten, um die Marke mit der geringsten Natriummenge pro Portion auszuwählen.

Beobachten Sie den Zucker und entscheiden Sie sich für natürlich süße Optionen

Mexikanische eingelegte Karotten
Mexikanische eingelegte Karotten

Während Zucker ein typischer Bestandteil der Beizsole ist, verwenden einige kommerziell hergestellte Marken tendenziell mehr Zucker als bei der Herstellung von Gurken zu Hause. Vergleichen Sie beim Einkaufen die Etiketten und wählen Sie die Marke, die am wenigsten Zucker pro Portion enthält - und halten Sie sich jeweils an eine Portion. Sie können sich auch für pikante Gurken (wie Standard-Dillgurken) entscheiden, die mit weniger Zucker über den süßeren Brot- und Buttergurken hergestellt werden. Oder probieren Sie Gurken aus natürlich süßen Zutaten wie diese mexikanischen eingelegten Karotten.

Das Fazit

Während das Internet voll von anderen Verwendungszwecken für übrig gebliebenen Gurkensaft ist, wie zum Beispiel als Unkrautvernichter oder Hochleistungs-Geschirrreiniger, sind wir der Meinung, dass er am besten in Lebensmitteln verwendet wird. Und das ist einfach mit unseren leckeren Ideen für die Verwendung von übrig gebliebenem Gurkensaft und Tipps für die Suche nach den besten Gurken im Geschäft zu tun.

UHR: Wie man alles einlegt

  • Gesunde Gurkenrezepte
  • Warum Sie eine Beizparty schmeißen sollten

Beliebt nach Thema