Logo myownhealthyeating.com

Die Versteckte Gefahr Einer Yo-Yo-Diät, über Die Sie Bescheid Wissen Müssen

Die Versteckte Gefahr Einer Yo-Yo-Diät, über Die Sie Bescheid Wissen Müssen
Die Versteckte Gefahr Einer Yo-Yo-Diät, über Die Sie Bescheid Wissen Müssen

Video: Die Versteckte Gefahr Einer Yo-Yo-Diät, über Die Sie Bescheid Wissen Müssen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: BEWUSSTSEIN UND PERSÖNLICHKEIT. VON DEM UNVERMEIDLICH STERBLICHEN ZUM EWIG LEBENDEN 2023, Januar
Anonim
Herz und Donut Grafik
Herz und Donut Grafik

Es ist ein Szenario, auf das sich so viele Frauen beziehen können: Es gelingt Ihnen, Gewicht zu verlieren, nur um es sechs Monate später wieder zu gewinnen. Sie verlieren die Pfunde wieder, aber sie kehren zurück … und der Zyklus geht weiter. Diese Auf- und Ab-Routine ist die Definition der Jo-Jo-Diät, und wie eine neue Studie zeigt, ist der Begriff nicht nur Menschen vorbehalten, die im Jo-Jo-Bereich drastische Mengen an Gewicht haben.

Verwandte: 10 Tipps zum Abnehmen, die tatsächlich funktionieren (laut Wissenschaft)

Vorläufige Untersuchungen, die auf der wissenschaftlichen Konferenz der American Heart Association (AHA) in dieser Woche vorgestellt wurden, ergaben, dass Frauen, die nur 10 Pfund Jo-Jo-Diät machen, eine höhere Anzahl von Risikofaktoren für Herzerkrankungen aufweisen als Frauen, die noch nie an diesem Gewinn-Verlust teilgenommen haben - Karussell gewinnen.

Verwandte: Ich wurde mit einem Herzfehler geboren, der mich bis zum Alter von 4 Jahren hätte töten können. Ich bin 25 Jahre alt

In der Studie konzentrierten sich die Forscher der Columbia University auf 485 Frauen und fragten sie, wie oft sie verloren haben und dann in einem bestimmten Jahr mindestens 10 Pfund wiedererlangt haben. Das Durchschnittsalter der Probanden betrug 37 Jahre und der durchschnittliche BMI lag bei 26. (Eine Frau mit einem BMI von 25 oder höher gilt als übergewichtig.)

Es war nicht überraschend, dass die Forscher herausfanden, dass Jo-Jo-Diäten sehr häufig waren. 73% der Probanden gaben an, mindestens einmal mindestens 10 Pfund abgenommen und wieder zugenommen zu haben - und einige haben das Gewicht bis zu 20 Mal in ihrem Leben mit dem Fahrrad gefahren. Der beängstigende Teil: Frauen mit einer Jojo-Diät-Vorgeschichte erzielten bei einer AHA-Messung namens "Life's Simple 7" weniger Punkte. Dies sind sieben herzschützende Lebensstil-Marker, die die AHA als wichtig für die Herz-Kreislauf-Gesundheit identifiziert hat: "Besser essen", "Aktiv werden", "Gewicht verlieren", "Mit dem Rauchen aufhören", "Blutzucker senken", "Cholesterin kontrollieren", und "Blutdruck verwalten."

Je öfter eine Frau eine Jojo-Diät machte, desto schlechter wurde die AHA-Messung, stellten Forscher fest.

"Das Erreichen eines gesunden Gewichts wird im Allgemeinen als herzgesund empfohlen, aber die Aufrechterhaltung des Gewichtsverlusts ist schwierig und Gewichtsschwankungen können es schwieriger machen, eine ideale kardiovaskuläre Gesundheit zu erreichen", sagte Brooke Aggarwal, leitende Autorin der Studie, in einer Pressemitteilung.

Verwandte: Mehr junge Frauen haben Herzinfarkte. Das könnte der Grund sein

Bei den Jo-Jo-Diätetikern war die Wahrscheinlichkeit eines BMI im gesunden Bereich um 82% geringer. Dies ist sinnvoll, da Untersuchungen zeigen, dass es üblich ist, dass Menschen bei einer Diät schnell abnehmen, nur um langsam wieder zuzunehmen. Eine Studie aus dem Jahr 2015 in Adipositas-Bewertungen ergab, dass bei einer Diät "Gewichtszunahme im Allgemeinen die Regel ist". Tatsächlich werden innerhalb eines Jahres bis zu zwei Drittel der verlorenen Pfund zurückgewonnen. Und fast alle abgenommenen Pfunde kommen innerhalb von fünf Jahren zurück, so die Studie von 2015.

Die Autoren der jüngsten Studie stellten klar, dass ihre Forschung zwar einen Zusammenhang zwischen Jo-Jo-Diät und Risikofaktoren für Herzerkrankungen feststellte, dass jedoch mehr (und längerfristige) Forschung erforderlich ist.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Studien gezeigt haben, dass ein Auf- und Ab-Gewicht die Gesundheit einer Person schädigen kann. Eine Studie aus dem Jahr 2018 verband Gewichtsschwankungen mit einem höheren Mortalitätsrisiko (obwohl dies nicht mit Herzerkrankungen verbunden war). Auf der anderen Seite ergab eine 2014 durchgeführte Überprüfung von 20 früheren Studien, dass das Gewichtsradfahren keine negativen Auswirkungen auf die Gesundheit hatte.

Was ist das Mitnehmen, wenn Sie ein Jojo-Dieter sind? Vielleicht möchten Sie die Rolle berücksichtigen, die Diäten bei all dem spielen. Die meisten Pläne, die einen schnellen Gewichtsverlust von mehr als einem Pfund pro Woche versprechen, scheitern fast garantiert - denn selbst wenn Sie abnehmen, ist die Ernährung selbst schwer aufrechtzuerhalten. Außerdem bieten Ihnen viele Pläne nicht die Informationen und Tools, um das Gewicht zu senken. Schließlich kriechen die Pfunde zurück.

Ein besserer Weg, um Gewicht zu verlieren, ist mit Blick auf Ihre Gesundheit zu essen. Mit anderen Worten, nimm keine Diät; Laden Sie stattdessen nahrhafte Vollwertkost (wie mageres Eiweiß, Obst, Gemüse, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte) auf und bleiben Sie aktiv - und lassen Sie Ihren Körper langsam, gleichmäßig und nachhaltig Übergewicht abbauen.

Verwandte: Herzinfarkt Zeichen, die jede Frau wissen sollte

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Health.com

Beliebt nach Thema