Logo myownhealthyeating.com

Experten Fordern Die Menschen Auf, Keinen Reinen Apfelessig Zu Trinken

Experten Fordern Die Menschen Auf, Keinen Reinen Apfelessig Zu Trinken
Experten Fordern Die Menschen Auf, Keinen Reinen Apfelessig Zu Trinken

Video: Experten Fordern Die Menschen Auf, Keinen Reinen Apfelessig Zu Trinken

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Der WAHRE Grund, weshalb Apfelessig so unglaublich gesund ist 2023, Februar
Anonim
Apfelessig
Apfelessig

Foto: Madeleine_Steinbach / Getty Images

Wenn es um Hausmittel geht, werden nur wenige Produkte so verehrt oder missverstanden wie Apfelessig. Es wurde als "Heilmittel" für alles von Schluckauf bis Akne gefeiert und wird von vielen als der ultimative Schlüssel zum Gewichtsverlust angesehen.

Verwandte: Ist Apfelessig gut zur Gewichtsreduktion?

Niemand kann die Kraft dieser berühmt-säuerlich fermentierten Flüssigkeit leugnen. Es ist voller Enzyme und Probiotika und hilft nachweislich sogar bei der Regulierung des Blutzuckers. Wir haben es sogar in unseren Haaren verwendet! Mit zunehmender Beliebtheit von ACV warnen immer mehr Experten übereifrige Verbraucher vor den schädlichen Nebenwirkungen, die mit dem direkten Trinken verbunden sind.

Als registrierte Ernährungsberaterin und Food Network-Persönlichkeit beriet Ellie Krieger in der Washington Post, ob nützlich oder nicht, Apfelessig ist immer noch eine Säure, und Sie sollten vorsichtig damit umgehen. "Es ist eine starke Säure, die beim Absaugen gefährlich sein kann, Verbrennungen im empfindlichen Gewebe von Mund und Speiseröhre verursachen und zu Zahnerosion führen kann", riet Krieger.

ACV kann auch Übelkeit und andere gastrointestinale Symptome in bereits empfindlichen Mägen verursachen. Verwenden Sie daher den gesunden Menschenverstand. Wenn Sie sich unwohl fühlen, ist es möglicherweise an der Zeit, diese zu reduzieren.

Glücklicherweise ist es möglich, unangenehme Nebenwirkungen zu vermeiden, während Sie das Beste aus Ihrem Apfelessig herausholen, indem Sie 1 bis 2 Esslöffel davon in 8 Unzen Wasser verdünnen. Besser noch, verwenden Sie es in Ihrem Salatdressing!

"Ich sage, nehmen Sie Essige wie Apfelessig und Rotweinessig in Ihre Ernährung auf, indem Sie sie mit Gemüse vermengen", sagte Keri Glassman, MS, RD, Gründerin von Nutritious Life, gegenüber Woman's Day. "Das Ballaststoff- und Wasservolumen des Gemüses hilft Ihnen, voll und hydratisiert zu bleiben, was natürlich die Verdauung und die Gewichtserhaltung unterstützt. Außerdem enthält Essig nahezu null Kalorien - im Gegensatz zu cremigen Salatsaucen in Flaschen.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Southernliving.com

Beliebt nach Thema