Logo myownhealthyeating.com

Was Genau Ist Ein Detox-Smoothie?

Inhaltsverzeichnis:

Was Genau Ist Ein Detox-Smoothie?
Was Genau Ist Ein Detox-Smoothie?
Anonim

Lassen Sie mich zunächst eines klarstellen. Sie müssen nicht entgiften. Das stimmt. Ich bin hier, um über Detox-Smoothies zu sprechen, weil sie beliebt sind (und unsere sind sehr lecker), aber unser Körper entgiftet tatsächlich für uns - nicht für Smoothies. Unsere Leber, Nieren, Lungen und unser Darm filtern alles heraus, was wir nicht behalten möchten (durch Pinkeln, Kacken, Atmen und Schwitzen).

Das heißt, Sie könnten sich nach ein paar verwöhnenden Tagen oder Wochen nach einer "Entgiftung" sehnen oder wenn Sie Ihre Ernährung wieder in Gang bringen möchten. Und obwohl es wirklich keine Definition für einen "Detox" -Smoothie gibt, ist unser Smoothie vollgepackt mit nährstoffreichen Zutaten wie Obst und Gemüse.

Holen Sie sich mehr: 7-Tage-Zucker-Detox-Speiseplan: 1.500 Kalorien

Was macht unseren Detox-Smoothie so gesund?

Wenn Sie Ihren Morgen mit einem grünen Smoothie beginnen, können Sie den ganzen Tag über einen gesunden Ton angeben. Unser Smoothie hat nur 100 Kalorien pro Portion, daher sollten Sie ihn mit etwas anderem kombinieren, z. B. einem Ei oder einer Erdnussbutter auf Vollweizentoast, wenn es sich um eine Mahlzeit handelt. Sie können es auch als Snack genießen. Unser Rezept ist mit antioxidantienreichen Superfoods beladen und es ist von Natur aus süß, Ihr Verlangen nach Zucker ohne Zuckerzusatz zu zerstören.

Hier sind die Zutaten (für 2 Portionen):

1 Tasse Kokosnusswasser

1 Tasse gefrorene Ananaswürfel

1 Tasse verpackter Babyspinat

1 kleine Grapefruit, geschält und segmentiert, plus Saft, der aus den Membranen gepresst wird

½ Teelöffel geriebener frischer Ingwer

1 Tasse Eis

Flüssigkeitszufuhr: Wie alle Smoothies hilft auch diese bei der Flüssigkeitszufuhr, da sie aus Kokoswasser und wasserreichen Früchten hergestellt wird. Wenn eines Ihrer Ziele darin besteht, mehr Wasser zu trinken, kann dieser Smoothie Ihnen helfen, Ihre Flüssigkeitsziele zu erreichen. Für eine gesunde Verdauung und eine gut aussehende Haut ist es wichtig, genügend Flüssigkeit zu sich zu nehmen.

Ananas: Eine Tasse Ananas enthält mehr als 100 Prozent Ihres täglich empfohlenen Wertes für Vitamin C. Vitamin C ist ein Antioxidans, das Schäden an gesunden Zellen abwehren kann.

Grapefruit: Diese Frucht ist wie alle Zitrusfrüchte reich an Vitamin C, herzgesunden Flavonoiden und krebsbekämpfenden Antioxidantien.

Babyspinat: Dunkles Blattgemüse wie Babyspinat und Grünkohl enthält Ballaststoffe und Phytonährstoffe, die das Diabetesrisiko senken können, sowie Vitamin K für die Gesundheit von Gehirn und Knochen.

Ingwer: Ingwer kann helfen, Ihren Magen zu beruhigen (perfekt, wenn er sich nach zu viel Essen schlecht anfühlt) und Ihnen helfen, mehr Kalorien und Fett zu verbrennen.

Kokoswasser: Kokoswasser ist reich an Kalium. Die halbe Tasse in einer Portion Smoothie liefert 300 mg Kalium, und die anderen Zutaten erhöhen die Gesamtmenge auf 433 mg. Kalium kann Ihnen helfen, Muskelkrämpfe abzuwehren. Es ist auch wichtig, um Ihr Herz gesund und Ihren Blutdruck in einem gesunden Bereich zu halten.

Chia-Samen: Die Faser in Chia-Samen fördert den Gewichtsverlust, und dieser winzige Samen ist reich an herzgesunden Omega-3-Fetten.

Müssen Sie einen Detox-Smoothie trinken?

Wie ich schon sagte, brauchen Sie keine Hilfe beim Entgiften. Aber dieser Smoothie ist voller Nährstoffe und schmeckt auch sehr gut. Die meisten von uns essen nicht genug Obst und Gemüse, und Smoothies können eine großartige Möglichkeit sein, um Ihre Produktionsziele für den Tag zu erreichen. Im Gegensatz zum Entsaften behält das Mischen von Obst und Gemüse zu Smoothies die nützliche Faser. Faser hilft, Sie zu füllen, verhindert, dass Ihr Blutzuckerspiegel steigt, und hilft Ihnen, regelmäßiger zu kacken.

Ihre beste Wahl, wenn Sie das Gefühl haben, übertrieben zu sein, ist es, mehr Gemüse, Obst, Vollkornprodukte, gesunde Proteine ​​und Fette zu essen - eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Dieser Detox-Smoothie kann dabei sicherlich helfen. Der Schlüssel ist nicht, sich selbst zu verprügeln.

UHR: Wie man einen Detox-Smoothie macht

  • Grüne Smoothie-Rezepte, die wir lieben
  • Sind Cleanses & Detoxes sicher?
  • Von Lisa D'Agrosa, MS, RD
  • Von Lisa D'Agrosa, MS, RD

Beliebt nach Thema