Logo myownhealthyeating.com
Alles, Was Sie über Das Kochen Von Jakobsmuscheln Wissen Müssen
Alles, Was Sie über Das Kochen Von Jakobsmuscheln Wissen Müssen

Video: Alles, Was Sie über Das Kochen Von Jakobsmuscheln Wissen Müssen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Frische Jakobsmuscheln vorbereiten - Französische Küche mit Pierre 2023, Januar
Anonim
Gebratene Jakobsmuscheln mit brauner Butter
Gebratene Jakobsmuscheln mit brauner Butter

Abgebildetes Rezept: Gebratene Jakobsmuscheln mit brauner Butter

Jakobsmuscheln fühlen sich wie ein dekadentes Abendessen an, das Sie nur in einem Restaurant bestellen. Aber wenn Sie zu Hause noch keine Jakobsmuscheln machen, ist es Zeit zu beginnen. Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist, außen perfekt knusprig und innen zart zu werden. Diese proteinhaltigen Meeresfrüchte sind viel einfacher zuzubereiten als andere Schalentiere. Sie kommen normalerweise aus der Schale und sind kochfertig, sodass Sie sich nicht mit Muscheln befassen müssen, um sie zu reinigen oder zu schälen. Außerdem kochen sie so schnell - nur 3 bis 5 Minuten pro Seite und Sie haben ein gesundes, köstliches Abendessen auf dem Tisch in kürzester Zeit.

Probieren Sie diese: Gesunde Jakobsmuschel-Rezepte

Was sind Jakobsmuscheln?

Cremige Jakobsmuschel-Erbsen-Fettuccine
Cremige Jakobsmuschel-Erbsen-Fettuccine

Abgebildetes Rezept: Cremige Jakobsmuschel & Erbsenfettuccine

Jakobsmuscheln sind Schalentiere mit einem essbaren Adduktormuskel. Diese runden, zarten Muskeln sind leicht süßlich mit einer zarten und salzigen Salzigkeit. Sie werden zart und butterartig, wenn sie richtig zubereitet und gekocht werden.

Zwei Arten von Jakobsmuscheln werden in Lebensmittelgeschäften und auf dem Fischmarkt verkauft: Jakobsmuscheln und Jakobsmuscheln.

Jakobsmuscheln kommen in seichten Gewässern, Buchten und Flussmündungen entlang der Ostküste vor. Bay Jakobsmuscheln sind sehr klein, die meisten messen etwa einen halben Zoll. Sie sind auch sehr zart und zart. Weil sie so klein sind und schnell kochen, werden Jakobsmuscheln zum schnellen Braten, Grillen und sanften Wildern verwendet.

Jakobsmuscheln kommen in tiefen, kalten Meeresgewässern auf der ganzen Welt vor. Sie können mit Raupen oder Netzen ausgebaggert werden, die den Meeresboden beschädigen können. Taucher-Jakobsmuscheln sind jedoch Jakobsmuscheln, die von Tauchern geerntet wurden. Dies sind die nachhaltigsten Optionen für Jakobsmuscheln, aber sie können einen höheren Preis haben. Jakobsmuscheln sind größer; Einige können einen Durchmesser von bis zu zwei Zoll haben. Sie sind zäher als Jakobsmuscheln, aber sie sind immer noch zart und süß.

Verwandte: Gesunde Schalentierrezepte

Wie man Jakobsmuscheln kocht

Gebratene Jakobsmuscheln mit Tomaten, Oliven und frischem Basilikum
Gebratene Jakobsmuscheln mit Tomaten, Oliven und frischem Basilikum

Abgebildetes Rezept: Gebratene Jakobsmuscheln mit Tomaten, Oliven und frischem Basilikum

Jakobsmuscheln werden am besten einfach zubereitet und gekocht. Ihr süßer Geschmack zeichnet sich durch einfache Zubereitung aus. Starke Gewürzmischungen und Marinaden können den delikaten Geschmack überwältigen. Achten Sie darauf, Jakobsmuscheln nicht zu lange zu kochen, da sie zäh und zäh werden. Diese Kochtechniken helfen Ihnen, es jedes Mal richtig zu machen.

In den meisten Rezepten wird angegeben, ob Sie Jakobsmuscheln oder Jakobsmuscheln verwenden sollen. Wenn dies nicht der Fall ist, suchen Sie nach einem Foto. Wenn Sie kein Foto finden können, lesen Sie die Anweisungen des Rezepts. Für Kochzeiten von mehr als fünf Minuten sind Jakobsmuscheln die beste Wahl.

Gehen Sie wie folgt vor, um Jakobsmuscheln zum Kochen vorzubereiten:

  1. Suchen Sie den Seitenmuskel auf jeder Jakobsmuschel. Der Seitenmuskel ist ein zähes, zähes Stück faseriges Gewebe, das sich auf einer Seite der Jakobsmuschel befindet. Dies ist, was einst die Jakobsmuschel an der Schale hielt.
  2. Drücken Sie das Muskelstück zwischen Daumen und Zeigefinger. Ziehen Sie vorsichtig, bis sich der Muskel löst.
  3. Jede Jakobsmuschel trocken tupfen, um Feuchtigkeit auf der Oberfläche des Fleisches zu entfernen.
  4. Mit Salz, Pfeffer oder Ihrer bevorzugten Gewürzmischung würzen.

Wie Jakobsmuscheln anbraten

Kokosnusskürbissuppe mit gebratenen Jakobsmuscheln
Kokosnusskürbissuppe mit gebratenen Jakobsmuscheln

Abgebildetes Rezept: Kokosnusskürbissuppe mit gebratenen Jakobsmuscheln

Das Kochen von Jakobsmuscheln in einer Pfanne ist eine schnelle und einfache Methode, um perfekt angebratene Jakobsmuscheln zu erhalten. Die Sear erzeugt eine knusprige, geschmacksintensive goldene Kruste. Der beste Weg, um Jakobsmuscheln zu braten, ist sicherzustellen, dass die Pfanne heiß ist. Das sofortige Anbraten aus der heißen Pfanne hilft, die Kruste zu erzeugen und feuchte Jakobsmuscheln zu verhindern.

  1. Öl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze vorheizen.
  2. Wenn das Öl glänzt, legen Sie eine einzelne Schicht Jakobsmuscheln in einem Abstand von 1 Zoll in die Pfanne. Wenn die Jakobsmuschel bei Kontakt nicht brutzelt, warten Sie eine weitere Minute, bevor Sie eine zweite Jakobsmuschel hinzufügen. Drücke die Pfanne nicht; Jakobsmuscheln dämpfen und bilden keine knusprige Kruste, wenn die Pfanne zu voll ist.
  3. Lassen Sie jede Jakobsmuschel 2 bis 3 Minuten kochen und drehen Sie sie dann vorsichtig um. Weitere 2 bis 3 Minuten kochen oder bis sie durch undurchsichtig sind. Sofort servieren.

Wie man Jakobsmuscheln brät

Mit Schinken umwickelte Jakobsmuscheln mit Spinat
Mit Schinken umwickelte Jakobsmuscheln mit Spinat

Abgebildetes Rezept: Mit Schinken umwickelte Jakobsmuscheln mit Spinat

Das Grillen eignet sich hervorragend für Jakobsmuscheln in der Bucht, da sie schnell kochen. Mit dieser Methode können Sie aber auch eine große Menge Jakobsmuscheln auf einmal braten.

  1. Drehen Sie Ihren Broiler auf Hoch und bestreichen Sie eine flache Auflaufform mit Olivenöl.
  2. Legen Sie die Jakobsmuscheln in einer Schicht in die Auflaufform und achten Sie darauf, dass zwischen den einzelnen Stücken Platz bleibt. Mit Öl oder Butter bestreichen.
  3. 6 bis 8 Minuten braten oder bis sie goldbraun und undurchsichtig sind. Bei großen Jakobsmuscheln müssen Sie möglicherweise die Hälfte der Garzeit umdrehen, um eine goldene Sear zu erhalten. Sofort servieren.

Wenn die Jakobsmuscheln aus dem Ofen kommen, können Sie vor dem Servieren weitere Gewürze hinzufügen oder mit einer weiteren Schicht Butter bestreichen. Gebräunte Butter ist eine ausgezeichnete Zutat für Jakobsmuscheln.

Wie man Jakobsmuscheln grillt

Aufgespießte Jakobsmuscheln mit Honig-Grapefruit-Nieselregen
Aufgespießte Jakobsmuscheln mit Honig-Grapefruit-Nieselregen

Abgebildetes Rezept: Aufgespießte Jakobsmuscheln mit Honig-Grapefruit-Nieselregen

Der subtile Saiblinggeschmack des Grillens passt gut zu der Süße einer Jakobsmuschel und der reichhaltigen Butterstruktur. Da Jakobsmuscheln schnell verkochen können, spießen Sie sie nach der Zubereitung auf und trocknen Sie sie ab. Aufgespießte Jakobsmuscheln lassen sich leicht auf den Grill bringen und noch leichter schnell aussteigen, um ein Überkochen zu vermeiden.

  1. Heizen Sie einen Grill auf mittlere bis hohe Hitze.
  2. Die Jakobsmuscheln auf beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen und nach Belieben würzen.
  3. Legen Sie die Jakobsmuschelspieße direkt auf einen heißen Grill. 3 bis 4 Minuten abgedeckt kochen, dann die Spieße umdrehen. Weitere 3 bis 4 Minuten kochen, unbedeckt oder bis sie durch undurchsichtig sind. Sofort servieren.

Verwandte: 5 einfache Tipps zum perfekten Grillen von Fisch

Wie man Jakobsmuscheln serviert

Jakobsmuscheln mit Radicchio-Apfel-Krautsalat
Jakobsmuscheln mit Radicchio-Apfel-Krautsalat

Abgebildetes Rezept: Jakobsmuscheln mit Radicchio-Apfel-Krautsalat

Jakobsmuscheln sind äußerst vielseitig. Sie können in Suppen, Salaten, Pasta, Pfannengerichten und vielem mehr verwendet werden.

Für eine einfache, aber klassische Präsentation Jakobsmuscheln in Butter anbraten. Über Nudeln mit Olivenöl, einer Prise Zitrone und einer Prise Parmesan servieren.

Sie können sie auch auf einem Kissen aus püriertem Blumenkohl oder Wurzelgemüse servieren. Die cremige Seite ist ein wunderbarer Partner für die zähe, aber butterartige Jakobsmuschel.

Für eine traditionellere Variante servieren Sie gebratene Jakobsmuscheln neben Reis und einem Salat.

Jakobsmuscheln kochen schnell, also bewahren Sie sie zum Schluss auf. Bereiten Sie alle anderen Elemente Ihres Gerichts vor, bevor Sie Ihre Jakobsmuscheln kochen. Sobald die Jakobsmuscheln fertig sind, sollte das Gericht serviert werden, um den besten Geschmack und die beste Textur aus der speziellen Auswahl an Meeresfrüchten zu erhalten.

Wie man Jakobsmuscheln kauft

Summer Corn & Scallop Pasta
Summer Corn & Scallop Pasta

Abgebildetes Rezept: Summer Corn & Scallop Pasta

Im Gegensatz zu Muscheln, Austern und Muscheln sterben Jakobsmuscheln nach der Ernte schnell ab. Das bedeutet, dass die meisten Jakobsmuscheln geschält und gefroren werden, bevor sie jemals in Ihr Lebensmittelgeschäft gelangen. Zuvor gefrorene Jakobsmuscheln sollten nicht matschig oder trocken sein. Bay Jakobsmuscheln sind in der Regel hellrosa oder hellorange; Jakobsmuscheln haben einen cremigen, cremefarbenen oder hellrosa Farbton.

Wenn Sie frische, lebende Jakobsmuscheln finden, sollten Sie diese vor dem Kauf einem Hahn-Test unterziehen: Tippen Sie vorsichtig auf die Schale. Eine gesunde Jakobsmuschel schließt sich, wenn Sie darauf tippen. Frische Jakobsmuscheln sollten auch nach Meer riechen - eine zarte Salzigkeit; Ein starker Fischgeruch ist ein Zeichen des Alters.

Zuletzt suchen Sie nach trocken verpackten Jakobsmuscheln. Viele geschälte und gefrorene Jakobsmuscheln werden in einer Phosphatlösung eingeweicht, um Textur und Geschmack zu bewahren. Diese Lösung kann der Jakobsmuschel einen Seifengeschmack verleihen und die Menge an Wasser erhöhen, die die Jakobsmuschel enthalten kann. Dadurch können die Jakobsmuscheln in der Pfanne feucht werden. Trocken verpackte Jakobsmuscheln verwenden diese Lösung jedoch nicht. Es ist wahrscheinlicher, dass sie eine perfekte Sear bekommen und nicht den ungewöhnlichen Seifengeschmack haben.

Lesen Sie mehr: Clean Eating Buyer's Guide für Meeresfrüchte

Ein Hinweis zur Jakobsmuschelnahrung

Salat aus goldenen Rüben, grünen Bohnen und Fenchel mit Jakobsmuscheln
Salat aus goldenen Rüben, grünen Bohnen und Fenchel mit Jakobsmuscheln

Abgebildetes Rezept: Salat aus goldenen Rüben, grünen Bohnen und Fenchel mit Jakobsmuscheln

Jakobsmuscheln sind kalorienarme, fettarme und proteinreiche Meeresfrüchte. Eine typische 3-Unzen-Portion Jakobsmuscheln hat weniger als 100 Kalorien. Es hat auch etwa ein Gramm Fett und 20 Gramm befriedigendes Protein.

Jakobsmuscheln sind eine ausgezeichnete Quelle für Mineralien wie Selen, Zink und Kupfer. Wie bei anderen Arten von Meeresfrüchten servieren Jakobsmuscheln auch herzgesunde Omega-3-Fettsäuren - mehr als 300 Milligramm sind in einer Portion Jakobsmuscheln enthalten.

Probieren Sie diese aus: Rezepte, die reich an Omega-3-Fettsäuren und Folsäure sind

Beobachten Sie: Wie man Zitronen-Knoblauch-Garnelen & Gemüse macht

  • Gesunde Pasta-Rezepte mit Meeresfrüchten
  • 5 der gesündesten Fische zu essen und 5 zu vermeiden
  • Unsere besten Meeresfrüchte-Rezepte

Beliebt nach Thema