Logo myownhealthyeating.com

Honeynut Squash Ist Der Köstlichste Winterkürbis: So Kochen Sie Ihn

Inhaltsverzeichnis:

Honeynut Squash Ist Der Köstlichste Winterkürbis: So Kochen Sie Ihn
Honeynut Squash Ist Der Köstlichste Winterkürbis: So Kochen Sie Ihn

Video: Honeynut Squash Ist Der Köstlichste Winterkürbis: So Kochen Sie Ihn

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Honeynut Squash Basics 2023, Februar
Anonim
gerösteter Honignusskürbis auf Teller
gerösteter Honignusskürbis auf Teller

Abgebildetes Rezept: Gerösteter Honeynut-Kürbis

Haben Sie schon einmal einen so süßen Kürbis gesehen? Was wie ein geschrumpfter Butternusskürbis aussieht, ist eigentlich genau das.

Im Jahr 2009 forderte Chefkoch Dan Barber von Blue Hill den Gemüsezüchter Michael Mazourek auf, "einen Butternusskürbis zu züchten, um wirklich gut zu schmecken", damit die Köche nicht so viel Zucker (wie Ahorn und Honig) hinzufügen müssen, um eine köstliche Verkostung zu erhalten Butternuss. Mazoureks Antwort war dieser entzückende kleine Kürbis: der Honeynut-Kürbis, der tatsächlich wie ein süßerer Butternusskürbis schmeckt.

Probieren Sie diese: köstliche Butternut-Kürbis-Rezepte

In seinen Anfängen war der Honignusskürbis nur für Köche und Züchter erhältlich, aber in den letzten Jahren ist er in den Herbstmonaten auf Bauernmärkten und sogar in einigen großen Lebensmittelketten aufgetaucht. Wenn Sie welche finden, schnappen Sie sich ein paar! Jeder serviert nur ein bis zwei Personen (endlich einen Kürbis, den wir seit Tagen nicht mehr essen!) Und sie sind so einfach zuzubereiten. Hier ist wie:

Schritt 1: Schneiden Sie es in zwei Hälften

Halbierter Honeynut-Kürbis
Halbierter Honeynut-Kürbis

Halten Sie den Kürbis so gut wie möglich auf einem Schneidebrett fest. Führen Sie die Spitze eines großen schweren Kochmessers in Längsrichtung in die Mitte des Kürbisses ein. Legen Sie ein gefaltetes Küchentuch zwischen Ihre Hand und den Rücken des Messers und üben Sie Druck aus, um Ihr Messer durch eine Hälfte des Kürbisses zu führen. Drehen Sie den Kürbis um 180 Grad und wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite.

Schritt 2: Schöpfen Sie die Samen aus

Honeynut-Samen herausschöpfen
Honeynut-Samen herausschöpfen

Verwenden Sie einen Löffel, um die Samen und die erste flache Fleischschicht für eine glattere Oberfläche herauszuschöpfen. Sie können die Samen reinigen und wie Kürbiskerne rösten oder wegwerfen.

Schritt 3: Würzen Sie den Kürbis

Gewürz Honeynut Kürbis
Gewürz Honeynut Kürbis

Unsere Lieblingsart, Honignusskürbis zu würzen, ist eine einfache Kombination aus Butter, Zimt, Salz und Pfeffer. Aber zögern Sie nicht, mit Geschmacksprofilen zu experimentieren, die Sie begeistern! Wir empfehlen nur etwa 1 Teelöffel Butter oder Öl und eine Prise Gewürz (etwa 1/4 Teelöffel) pro Kürbishälfte.

Schritt 4: Braten bis zart

Gerösteter Honeynut-Kürbis mit Ahorn
Gerösteter Honeynut-Kürbis mit Ahorn

Braten Sie den gewürzten Honignusskürbis 25 bis 30 Minuten lang auf einem Backblech in einem 425 ° F heißen Ofen, bis er weich ist. Sie sind süß genug für sich, aber wenn Sie einen echten süßen Zahn haben, beenden Sie sie mit einem Spritzer Ahornsirup. Jeder Person 1/2 servieren. Die Hälften sehen auf einem Teller wunderschön aus und das Fleisch lässt sich leicht pürieren und direkt aus der Schale essen.

  • Wie man Kürbis kocht
  • Köstliche und gesunde Winterkürbis-Rezepte
  • Wie man Butternusskürbis kocht
  • Ihr kinderleichter Leitfaden zum Kochen von perfektem Spaghettikürbis

Beliebt nach Thema