Logo myownhealthyeating.com
Warum Suppe So Gut Für Sie Ist
Warum Suppe So Gut Für Sie Ist

Video: Warum Suppe So Gut Für Sie Ist

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: FATBURNER SUPPE: 2 Minuten kochen mit TV-Koch Alex Wahi | TV-Coach Daniel Lukoschek 2023, Februar
Anonim
Vegane Butternusskürbissuppe
Vegane Butternusskürbissuppe

Abgebildetes Rezept: Vegane Butternusskürbissuppe

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Suppe gesund ist, wenn Sie über Ihre Mittagsoptionen nachdenken? Es stellt sich heraus, dass Suppe gut für die Seele ist - und für den Rest von euch auch. Hier sind vier gesunde Gründe, mehr Suppe zu essen.

Suppe ist an: Gesunde Suppen in 30 Minuten oder weniger

Suppe fügt Vitamine und Mineralien hinzu

Behälter
Behälter

Abgebildetes Rezept: Veggistrone

Haben Sie eine Souper-Diät? (Sehen Sie, was wir dort gemacht haben?) Die Antwort lautet wahrscheinlich "Ja", wenn Sie ein Suppenfresser sind. Bei der Untersuchung der Ernährung von 10.500 Amerikanern stellten Forscher der Iowa State University fest, dass Menschen, die Suppe aßen, höhere Werte für die Ernährungsqualität hatten als Menschen, die dies nicht taten. Suppenesser hatten eine höhere Aufnahme von Ballaststoffen, Vitamin A, Magnesium, Eisen und Kalium. Und insgesamt bekamen sie mehr Portionen Gemüse (insbesondere mehr dunkles Grün, Orangengemüse und Hülsenfrüchte).

Suppe ist das ultimative dünne Essen

Gebratene Blumenkohl-Kartoffel-Curry-Suppe
Gebratene Blumenkohl-Kartoffel-Curry-Suppe

Abgebildetes Rezept: Gebratene Blumenkohl-Kartoffel-Curry-Suppe

Im Vergleich zu Menschen, die regelmäßig Suppe genießen, sind diejenigen, die das Schlürfen auslassen, laut einer in der Zeitschrift PLOS ONE veröffentlichten Studie mit einer um 40 Prozent höheren Wahrscheinlichkeit übergewichtig. Der Unterschied in der tatsächlichen Körpergröße war etwas gering - ein Unterschied im Taillenumfang von etwa 1 bis 4 Zoll -, aber wir finden das ziemlich bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass die Teilnehmer nur einmal pro Woche Suppe servierten. Eine andere Studie aus Penn State berichtete, dass das Essen von Suppe vor dem Mittagessen den Menschen half, auf natürliche Weise 134 Kalorien aus ihrer gesamten Mahlzeit herauszuschneiden.

Sie können mehr für weniger Kalorien essen

Geräucherte Gouda-Brokkoli-Suppe
Geräucherte Gouda-Brokkoli-Suppe

Abgebildetes Rezept: Geräucherte Gouda-Brokkoli-Suppe

Wenn Sie Suppe in Ihre Mahlzeit aufnehmen, essen Sie wahrscheinlich eine größere Portion Lebensmittel, die auch weniger Kalorien enthält. Dieselbe oben erwähnte Penn State-Studie ergab, dass Menschen, die vor dem Mittagessen Suppe hatten, ungefähr 27 Unzen Essen genossen - die Suppe plus ein Nudelgericht für ungefähr 820 Kalorien -, während diejenigen, die nicht mit Suppe begannen, ungefähr 15 Unzen nur das aßen Nudeln für ca. 930 Kalorien. Andere Untersuchungen zeigen, dass Diäten, die reich an Lebensmitteln sind, die Sie mit weniger Kalorien füllen, wie Suppe, mit einem geringeren Risiko für Typ-2-Diabetes verbunden sind.

Mehr: Suppenrezepte zur Gewichtsreduktion

Das Natrium wird durch Kalium versetzt

Slow-Cooker Gemüsesuppe
Slow-Cooker Gemüsesuppe

Abgebildetes Rezept: Slow-Cooker Gemüsesuppe

Suppe ist notorisch reich an Natrium - und ja, Untersuchungen zeigen, dass Menschen, die Suppe essen, mehr Natrium bekommen als diejenigen, die die Schüssel auslassen. Sie werden wahrscheinlich auch mehr Kalium bekommen. Dies ist wichtig für die Herzgesundheit, da Kalium Ihren Körper dazu anregt, Natrium auszuscheiden. Während zu viel Natrium den Blutdruck erhöhen kann, kann Kalium helfen, ihn wieder zu senken. Nicht alle Mittagessen können das sagen. Ein hausgemachtes Sandwich aus Schinken, Käse, Tomaten und Vollkornbrot enthält über 800 mg Natrium und nur 320 mg Kalium. Eine einfache Gemüsesuppe enthält jedoch etwa 640 mg Natrium und 718 mg Kalium. Das sind 20 Prozent Ihrer empfohlenen Kaliumdosis für den Tag!

UHR: Wie man Slow-Cooker Gemüsesuppe macht

Weiter lesen

10 Geheimnisse für die beste gesunde Suppe

7-Tage-Suppenmahlzeitplan

Saubere Rezepte für Suppen

Beliebt nach Thema