Logo myownhealthyeating.com

Kannst Du Das Essen? Wie Man Erkennt, Ob Altes Essen Sicher Ist, Und Kreative Möglichkeiten, Es Zu Verbrauchen

Inhaltsverzeichnis:

Kannst Du Das Essen? Wie Man Erkennt, Ob Altes Essen Sicher Ist, Und Kreative Möglichkeiten, Es Zu Verbrauchen
Kannst Du Das Essen? Wie Man Erkennt, Ob Altes Essen Sicher Ist, Und Kreative Möglichkeiten, Es Zu Verbrauchen

Video: Kannst Du Das Essen? Wie Man Erkennt, Ob Altes Essen Sicher Ist, Und Kreative Möglichkeiten, Es Zu Verbrauchen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: [TUTORIAL] - Einen Minecraft-Server erstellen {EINFACH} | Nitrado-Tutorial 2023, Februar
Anonim
Schimmelkäseblöcke
Schimmelkäseblöcke

Laut der United States Environmental Protection Agency (EPA) werfen die Amerikaner jedes Jahr etwa 37,6 Millionen Tonnen Lebensmittel weg - das sind mehr als 75 Milliarden Pfund. Mehr als 90 Prozent davon landen auf Mülldeponien und Verbrennungsanlagen. Leider wissen wir, dass ein Großteil des weggeworfenen Essens nicht einmal schlecht oder ruiniert ist. Tatsächlich sind geschätzte 20 Prozent der Lebensmittelabfälle auf eine Fehlinterpretation von Verfallsdaten und anderen Datumsangaben zurückzuführen. Andere Lebensmittel werden einfach weggeworfen, weil ein Koch nicht weiß, was er damit anfangen soll. Apfelschalen, Karottengrün, Brokkoli-Stängel - sie werden oft automatisch weggeworfen, aber sie sind gesunde, perfekt essbare Lebensmittel, die Sie beim täglichen Kochen lernen können und sollten.

Verwandte: 10 einfache Möglichkeiten zur Reduzierung von Lebensmittelverschwendung zu Hause

Essen oder werfen?

Sie werden überrascht sein zu erfahren, dass viele Lebensmittel sicher zu essen sind, auch wenn sie verdorben aussehen. Hier teilen wir auf, welche sicher sind - und was Sie wirklich werfen müssen.

Schimmeliger Cheddar: Iss es!

Schneiden Sie für Hartkäse wie diesen einfach die Form und einen kleinen Rand des unberührten Käses ab. Pelzige Weichkäse wie Brie müssen geworfen werden.

Graues Rinderhackfleisch: Iss es!

graues Rinderhackfleisch
graues Rinderhackfleisch

Es ist in Ordnung, solange es richtig gekühlt wurde und nicht funky riecht. Ergrauung tritt auf, wenn frisches, kirschrotes Rinderhackfleisch Licht und Sauerstoff ausgesetzt wird (sie verändern die Pigmente, die es färben). Aber die Farbe allein sagt dir nicht, ob es schlecht ist oder nicht.

Hauptsächlich gefriergebrannte Erbsen: Iss sie!

Gefrierschrank verbrannte Erbsen
Gefrierschrank verbrannte Erbsen

Sie sehen vielleicht nicht hübsch aus, aber unsere Experten sagen, dass sie absolut sicher zu essen sind. Um das Gefrierbrand weniger erkennbar zu machen, werfen Sie sie in Aufläufe, Risottos oder gebratenen Reis.

Gekeimte Kartoffel: Iss es!

Kartoffel mit Spross
Kartoffel mit Spross

Schneiden Sie einfach die Sprossen und alle grünen Teile ab und entsorgen Sie sie, die Solanin enthalten - eine giftige Substanz, die schwere Magen-Darm-Probleme verursachen kann. (Um ein Keimen zu verhindern, lagern Sie Ihre Spuds an einem dunklen, trockenen Ort.)

Zwiebel mit einer braunen Schicht im Inneren: Werfen Sie es!

Zwiebel mit brauner Schicht
Zwiebel mit brauner Schicht

Es gibt mehrere bakterielle Krankheitserreger, einschließlich Salmonellen, die einen solchen Zerfall verursachen können. Sie treten durch den "Hals" der Zwiebel ein, wo die grünen Triebe herauskommen. Die Profis, die wir konsultiert haben, würden nicht riskieren, es frisch zu essen, aber wenn es gut gekocht ist, sollte es in Ordnung sein, die faule Schicht und einige benachbarte zu entfernen.

Wie Sie Ihr Essen verwenden, bevor es schlecht wird

Wir verschwenden viel Essen. Die Top 5 Lebensmittel, die am Ende weggeworfen werden, sind:

  • Milchprodukte
  • Gemüse
  • Obst
  • Getreideprodukte
  • Fleisch, Geflügel und Fisch

Hier sind einige clevere Möglichkeiten, wie Sie Lebensmittelverschwendung zu Hause reduzieren und gleichzeitig Ihre Küche mit gesunden Snacks und Mahlzeiten füllen können.

Verwenden Sie überreife Bananen für schöne Sahne

2-Zutaten Erdnussbutter Bananeneis
2-Zutaten Erdnussbutter Bananeneis

Empfohlenes Rezept: 2-Zutaten-Erdnussbutter-Bananeneis

Braune und gesprenkelte Bananen passen vielleicht nicht gut zu Ihrem Müsli, aber sie sind in verschiedenen Rezepten köstlich, darunter Bananenbrot und "schöne Sahne", eine milchfreie Leckerei aus gefrorenen Bananen. Gebräunte Bananen in Stücke schneiden und einfrieren. Wenn Sie sich nach etwas Süßem sehnen, lassen Sie die gefrorenen Fruchtstücke für ein oder zwei Minuten in eine Küchenmaschine fallen. Sie werden magisch cremig.

Für einen zusätzlichen Geschmacksschub können Sie Zimt, Erdnussbutter, Schokoladenstückchen oder Honig hinzufügen. Wenn Sie andere gefrorene Früchte zur Hand haben - vielleicht die Erdbeeren, die Sie in Ihrem morgendlichen Smoothie verwenden -, können Sie sie auch hinzufügen.

Verwandte: Wie man vegane Bananen-Eisriegel mit Schokoladenüberzug macht

Machen Sie Chips aus Gemüse und Obst

Knusprige Apfelchips
Knusprige Apfelchips

Empfohlenes Rezept: Knusprige Apfelchips

Wenn Gemüse oder Obst auf der letzten Etappe sind, verwandeln Sie sie in Pommes! Schneiden Sie sie in Scheiben (schälen und alles) und verwandeln Sie sie in einen leckeren Snack. Dünne Obst- oder Gemüsescheiben mit etwas Öl vermengen, auf Wunsch mit Gewürzen oder Kräutern bestreuen, in einer Schicht auf einem Backblech verteilen und 12 bis 15 Minuten bei 400 ° F braten, bis sie braun und knusprig sind. Verwenden Sie ein neutrales Öl wie Traubenkernöl für feinere oder süßere Produkte (wie Äpfel). Ein robusteres Öl wie Olivenöl extra vergine passt gut zu Kartoffeln und anderem kräftigem Gemüse. Versuchen Sie dies auch nur mit Schalen (denken Sie an Apfel, Kartoffel); Beobachten Sie sie beim Braten genau, da die dünnen Schalen sehr schnell braun werden.

Weil diese Pommes so schnell kochen, können Sie sie beim Abendessen zubereiten. Sie kühlen sich ab, während Sie aufräumen, und Sie haben einen nächtlichen Snack oder eine Kleinigkeit, die Sie mit ins Büro nehmen können.

Verwandte: Wie man getrocknete Äpfel und Apfelchips im Ofen macht

Verwenden Sie Brokkoli und Blumenkohl für Krautsalat

Schneller Brokkoli-Krautsalat
Schneller Brokkoli-Krautsalat

Empfohlenes Rezept: Schneller Brokkoli-Krautsalat

Die sperrigen Stängel von Brokkoli und Blumenkohl schaffen es normalerweise nicht in Ihre Rezepte, aber sie sind voller Vitamine und Mineralien, also werfen Sie sie nicht weg. Zerkleinern Sie sie stattdessen in einer Küchenmaschine oder einem Spiralisierer. Dann mit einem hausgemachten Vinaigrette-Dressing und etwas salzigem Käse wie Feta oder Cotija für eine unglaublich einfache Beilage oder Salatbasis werfen.

Sie können diese fleischigeren Gemüsestücke - dicke Karottenstücke, Brokkoli und Blumenkohlstängel oder zähe Rüben - auch in ein langsam kochendes Gericht wie Eintopf oder Suppe geben. Die dichten Stücke benötigen möglicherweise die längere Kochzeit, um zart zu werden.

Verwandte: Welcher Brokkoli ist besser: roh oder gekocht?

Mit sprießendem Knoblauch kochen - oder pflanzen!

Knoblauch gerösteter Blumenkohl
Knoblauch gerösteter Blumenkohl

Empfohlenes Rezept: Knoblauch gerösteter Blumenkohl

Es mag jetzt ein bisschen wie eine fremde Pflanze aussehen, aber dieser sprießende Knoblauch ist immer noch absolut sicher zu verwenden. Sie können die Sprossen abhacken oder in Ihrer Schüssel neben den Nelken kochen. Selbst wenn die Nelken bei der Lagerung etwas schwammig geworden sind, haben sie viel Kraft, um sie an jedes Gericht zu liefern, in dem Sie sie verwenden.

Wenn Sie neuen Knoblauch gekauft haben, aber den alten nicht wegwerfen möchten, können Sie ihn (mit der Sprossenseite nach oben) in Ihren Garten, Behälter oder Garten pflanzen. In ungefähr drei Monaten haben Sie brandneue Knoblauchknollen, die Sie für viele zukünftige Rezepte verwenden können.

Lesen Sie mehr: Gesundheitliche Vorteile von Knoblauch

Blitz abgestandenes Brot, um Brotkrumen zu machen

Gebratener Spargel mit Parmesan-Semmelbröseln
Gebratener Spargel mit Parmesan-Semmelbröseln

Empfohlenes Rezept: Gebratener Spargel mit Parmesan-Semmelbröseln

Haben Sie Ihr Baguette versehentlich über Nacht in einen steinharten Stock verwandelt? Erliegen Sie nicht der Versuchung, es einfach wegzuwerfen. Schneiden Sie stattdessen das abgestandene Brot in kleine Würfel und drehen Sie sie in der Küchenmaschine. Das ausgehärtete Brot und die Kruste zerfallen in feine Krümel.

Sie können sie im Voraus würzen, um eine schnelle und geschmackvolle Hähnchenschnitzelbeschichtung zu erhalten, oder sie in einen luftdichten Behälter geben und bis zu vier Monate im Gefrierschrank aufbewahren. Verwenden Sie sie, um Mischungen für Fleischbällchen oder Hackbraten zu verdicken, oder machen Sie ein schnelles und knuspriges Topping für gefülltes Gemüse.

Beobachten Sie: Rezepte und Tipps für abgestandenes Brot

Verwenden Sie Karottengrün, um scharfe Saucen zuzubereiten

Gebratene Karottenkuchen mit karottengrünem Pesto
Gebratene Karottenkuchen mit karottengrünem Pesto

Empfohlenes Rezept: Gebratene Karottenkuchen mit karottengrünem Pesto

Der nützliche Teil der Karotte hört nicht oben auf der Orangenwurzel auf. Karottengrün kann von Ihrem Komposthaufen gerettet und in eine stark würzige Sauce verwandelt oder gehackt und auf Aufläufe, Pizzen und Salate gestreut werden.

Verwenden Sie Karottengrün anstelle von Basilikum oder Koriander in Ihrer typischen Pesto-Sauce. Rühren Sie sie in einer Küchenmaschine mit einem salzigen Hartkäse wie Parmesan sowie Nüssen, Öl, Salz, Pfeffer und anderen frischen Kräutern, die Sie möchten. Verwenden Sie das Pesto für gedämpftes Gemüse, mit gegrilltem Fisch oder mit frischen Nudeln. Auf diese Weise können Sie auch Rübengrün verwenden.

Sie können auch alle Vorbereitungsschritte überspringen und einfach das Grün zerhacken und auf einen Salat streuen, um einen würzigen Kick zu erzielen, den Sie von Ihren typischen Salatbelägen nicht bekommen können.

Lesen Sie mehr: So holen Sie das Beste aus Ihrem CSA heraus

Slow-Cook Lauchgrün für eine seidige Seite

Koriander-verkrusteter Kabeljau mit Lauch auf zwei Arten
Koriander-verkrusteter Kabeljau mit Lauch auf zwei Arten

Ausgewähltes Bild: Kabeljau mit Korianderkruste und Lauch

Bei vielen Rezepten haben Sie die dunkelgrünen Spitzen Ihres Lauchs weggeworfen, bevor Sie mit ihnen kochen, aber die Spitzen sind essbar und lecker, wenn Sie sie richtig kochen. Braten oder braten Sie sie bei mittlerer Hitze, um sie zu zersetzen und jegliche Fäden zu beseitigen. Sie werden schmelzend zart und seidig.

Verwenden Sie sie als Beilage für gegrillten Fisch, Huhn oder Schweinefleisch. Rühren Sie sie in eine Eimischung mit Speck und Kräutern für eine elegante Frittata oder Quiche. Sie können sogar die Tops für Ihre nächste Charge hausgemachter Brühe aufbewahren. Sie bieten einen reichen erdigen Geschmack mit einem Hauch von Knoblauchbiss.

Verpassen Sie nicht:

  • Wie man Ananas schöne Creme macht
  • Rezepte, um Essensreste zu verbrauchen
  • Wie man Obst und Gemüse aus Essensresten anbaut

Beliebt nach Thema