Logo myownhealthyeating.com

Wie Man Hühnchen Mariniert

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Hühnchen Mariniert
Wie Man Hühnchen Mariniert

Video: Wie Man Hühnchen Mariniert

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Saftige marinierte Hähnchenschenkel im Backofen 2023, Januar
Anonim

Marinaden, typischerweise eine Mischung aus Öl, Säure und Gewürzen, ergeben ein schmackhafteres, saftigeres und zarteres Huhn. Wie ist das? Öle helfen dem Fleisch, seine Feuchtigkeit während des Kochens zu behalten, was zu einem saftigeren Endprodukt führt. Säuren, egal ob Sie Fruchtsaft oder Essig verwenden, helfen dabei, das dichte Protein abzubauen und das Fleisch zart zu machen. Gewürze steigern wie jedes Lebensmittel den Geschmack.

Abgebildetes Rezept: Teriyaki Mariniertes Huhn

Wenn Sie sich für eine hausgemachte Marinade entscheiden oder anstelle von im Laden gekauften Versionen einreiben, sind Sie für die Zutaten verantwortlich. Sie können die Konservierungsstoffe, Farbstoffe und Zusatzstoffe überspringen, Natrium und Zucker in Schach halten und Olivenöl (reich an herzgesunden einfach ungesättigten Fetten) anstelle der weniger gesunden Öle wählen, die in vielen kommerziellen Marinaden verwendet werden.

Hier ist unsere einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung für marinierte gegrillte oder gegrillte Hühnerbrust.

Verwandte: Ultimative Rezepte für gegrilltes Hähnchen

Wie lange sollten Sie Hühnchen marinieren?

"Das hängt von der Marinade und der Art des Huhns ab", sagt Breana Killeen, Küchenleiterin von EatingWell Test. Saure Marinaden wie Essig- und Zitrusmarinaden zart machen schneller als cremige Marinaden auf Mayo- oder Buttermilchbasis.

Als Faustregel empfiehlt sie, diese Richtlinie für saure Marinaden zu befolgen:

Hähnchenstücke ohne Knochen: mindestens 30 Minuten und bis zu 2 Stunden

Ganze Hähnchenbrust, Trommelstöcke, Flügel oder Oberschenkel mit Knochen: mindestens eine Stunde und bis zu 12 Stunden.

Zu lange in einer sauren Marinade kann matschiges Fleisch produzieren. Wenn Sie cremige Marinaden wie eine mit Buttermilch verwenden, können Sie die Marinierzeit für Hühnchen ohne Knochen auf bis zu 8 Stunden und für Hühnchen mit Knochen auf bis zu 24 Stunden erhöhen.

Wenn Sie bereit sind, das Abendessen zuzubereiten, und vergessen haben, Ihr Huhn im Voraus zu marinieren (hey, das passiert den Besten von uns), hat Killeen einen Experten-Hack, den sie als "umgekehrte Marinade" bezeichnet. Sie kochen zuerst Ihr Huhn und schneiden es dann in Scheiben und werfen es in die Marinade, nachdem es 5 Minuten lang gekocht wurde. Sie werden viel Geschmack ohne viel Zeit hinzufügen.

Zwei Arten von Hühnermarinaden

Eine einfache Hühnchenmarinade gibt es in zwei Formen: trocken oder nass. Jeder kann köstlich sein, aber sie sind für verschiedene Arten des Kochens geeignet.

Wie man trockene Reibungen für Hühnerbrust macht

Paprika-Kräuter geriebenes Huhn
Paprika-Kräuter geriebenes Huhn

Abgebildetes Rezept: Paprika-Kräuter-geriebenes Huhn

Ein trockener Abrieb ist eine Mischung aus Kräutern und Gewürzen, enthält jedoch keine Flüssigkeit. Einmal auf das Huhn gestreut, bildet ein trockener Abrieb eine Kruste. Dies verbessert den Geschmack des Huhns und versiegelt die Feuchtigkeit.

Verwenden Sie ein 1: 1-Verhältnis von Gewürzen plus einem halben Teil Salz, um Hühnchen trocken zu reiben. Probieren Sie eine Kombination dieser Trockengewürze aus:

  • Cayenne
  • Weißer Pfeffer
  • roter Pfeffer
  • Chile Flocken
  • trockener Senf
  • Knoblauchpulver
  • Zwiebelpulver
  • Koriander
  • Kreuzkümmel
  • getrocknete Zitrusschale
  • brauner Zucker
  • Paprika
  • Salbei
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Basilikum

Es gibt keine falsche oder richtige Kombination in einer Trockenmassage für Hühnchen. Verwenden Sie die Zutaten, die Sie bevorzugen, und experimentieren Sie weiter, um den richtigen Geschmack zu finden, den Sie mögen.

Probieren Sie diese aus: Gesunde Rezepte für trockenes Reiben

Wie man Nassmassagen oder Marinaden für Hühnerbrust macht

Balsamico-Dijon-Huhn
Balsamico-Dijon-Huhn

Abgebildetes Rezept: Balsamico-Dijon-Huhn

Eine feuchte Einreibung oder Marinade kombiniert Kräuter und Gewürze mit einer Flüssigkeit. Die Flüssigkeit ist wichtig für das Hinzufügen von Feuchtigkeit und das Zartmachen von Hühnchen. Es kann auch viel Geschmack liefern.

Um eine Marinade für Hühnchen zuzubereiten, kombinieren Sie Ihre bevorzugten Gewürze und Kräuter im Verhältnis eins zu eins plus einen halben Teil Salz. Fügen Sie dann genügend Flüssigkeit hinzu, um die Kräuter und Gewürze zu bedecken. Sie können eine Flüssigkeit verwenden oder im Verhältnis eins zu eins mischen und anpassen. Probieren Sie einige davon aus:

  • Essig
  • Sojasauce oder Tamari
  • Bier
  • Wein
  • Bourbon
  • Worcestersauce
  • Öl
  • Fruchtsaft
  • Honig
  • Melasse
  • Senf

Wenn Sie mehr als eine Flüssigkeit verwenden, verquirlen Sie diese zuerst. Dann mischen Sie Ihre trockenen Zutaten zusammen und fügen Sie 2 Esslöffel der Flüssigkeit hinzu. Umrühren, um zu kombinieren. Fügen Sie einen weiteren Esslöffel der Flüssigkeit oder mehr hinzu, bis Sie die gewünschte Konsistenz haben.

Einige Leute bevorzugen, dass ihre feuchten Reibungen eher wie eine Paste sind. Reiben Sie die Pasten auf die Oberfläche des Fleisches und lassen Sie es mindestens 30 Minuten lang marinieren. Besser noch, wickeln Sie das Fleisch fest in Plastik und kühlen Sie es 30 Minuten bis 12 Stunden lang.

Wenn Sie eine dünnere Marinade wünschen, geben Sie bis zu 1/4 Tasse mehr Flüssigkeit hinzu, bis Sie die gewünschte Konsistenz erreicht haben.

Probieren Sie diese: Gesunde Marinade Rezepte

Wie man Hühnerbrust mariniert

1. Beginnen Sie mit Hühnerbrust ohne Knochen und ohne Haut

Chimichurri Huhn
Chimichurri Huhn

Abgebildetes Rezept: Chimichurri Huhn

Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut ist ein schnelles Grundnahrungsmittel für das Abendessen unter der Woche. Für vier Portionen reicht ein Pfund aus. Wählen Sie eine Einreibung oder Marinade Ihrer Wahl.

2. Hähnchenbrust marinieren oder reiben

Süßes und herzhaftes gegrilltes Hähnchen
Süßes und herzhaftes gegrilltes Hähnchen

Abgebildetes Rezept: Süßes und herzhaftes gegrilltes Hähnchen

Für mariniertes Hühnchen: Legen Sie das Hühnchen in eine flache Schale oder einen 1-Gallonen-Beutel mit Reißverschluss. Fügen Sie Ihre hausgemachte Marinade hinzu und kühlen Sie sie mindestens eine Stunde oder bis zu 12 Stunden. (Je länger es mariniert, desto intensiver wird der Geschmack. Siehe oben für unsere Empfehlungen zur Marinierzeit.) Nehmen Sie das Fleisch aus der Marinade und tupfen Sie es trocken, bevor Sie es grillen oder grillen.

Für trocken geriebenes Hühnchen: Kombinieren Sie die trockenen Zutaten in einer Schüssel. Trocknen Sie die Oberfläche des Huhns gut und bestreichen Sie das Huhn mit dem trockenen Rubbel. Für den besten Geschmack das Gewürz in das Huhn einmassieren. Lassen Sie das Huhn bis zu 30 Minuten ruhen, bevor Sie es grillen oder grillen.

3. Hähnchenbrust grillen oder braten

Gegrilltes Zitronen-Kräuter-Huhn
Gegrilltes Zitronen-Kräuter-Huhn

Abgebildetes Rezept: Gegrilltes Zitronen-Kräuter-Huhn

Für gegrillte Hähnchenbrust: Den Grill auf mittelhoch vorheizen. Den Grillrost einölen (siehe Tipp). Grillen Sie das Huhn und drehen Sie es einmal, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil eingesetzt ist, 4 bis 8 Minuten pro Seite 165 ° F anzeigt.

Für gegrillte Hühnerbrust: Stellen Sie einen Rost in das obere Drittel des Ofens. Broiler vorheizen. Eine Bratpfanne (oder ein Backblech) mit Folie auslegen und mit Kochspray bestreichen. Legen Sie das Huhn auf die Folie. Braten Sie, beobachten Sie es sorgfältig und drehen Sie es mindestens einmal, bis ein sofort ablesbares Thermometer, das in den dicksten Teil eingesetzt ist, insgesamt 10 bis 15 Minuten bei 165 ° F anzeigt.

Tipp: Wenn Sie vor dem Grillen einen Grillrost einölen, können Sie sicherstellen, dass die Lebensmittel nicht kleben bleiben. Ölen Sie ein gefaltetes Papiertuch, halten Sie es mit einer Zange fest und reiben Sie es über das Gestell. (Verwenden Sie kein Kochspray auf einem heißen Grill.)

Verwandte: Unsere besten gesunden Sommerrezepte

Beobachten Sie: Wie man Hühnchen-Gyros macht

Verpassen Sie nicht:

Alle gesunden Hühnchenrezepte, die Sie brauchen

Leckere und gesunde Rezepte für Hühnerbrust

Unsere beliebtesten Hühnchenrezepte

Beliebt nach Thema