Logo myownhealthyeating.com

Wie Man Eine Backyard Seafood Boil Party Veranstaltet

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Eine Backyard Seafood Boil Party Veranstaltet
Wie Man Eine Backyard Seafood Boil Party Veranstaltet

Video: Wie Man Eine Backyard Seafood Boil Party Veranstaltet

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: How to Cook a Seafood Boil Step by Step 2023, Januar
Anonim
Wie man eine Backyard Seafood Boil Party veranstaltet
Wie man eine Backyard Seafood Boil Party veranstaltet

Da das Essen von Meeresfrüchten wie Hummer, Krabben und Peel-and-Eat-Shrimps sowohl ein Deluxe-Erlebnis als auch eine praktische Aktivität ist, eignet es sich hervorragend für eine Party - besonders im Sommer. Das Kochen eines großen Topfes mit Schalentieren mit allen Zutaten einer klassischen Niederland-Kochkartoffel, geräucherter Wurst, Old Bay-Gewürzen und viel geschmolzener Butter zum Eintauchen ist eine der einfachsten Möglichkeiten, eine Menschenmenge zu füttern. Die Vorteile sind endlos:

  • Sie können es sich selbst machen, indem Sie gartenfrisches Gemüse wie grüne Bohnen und Mais direkt zum Kochen geben oder es mit köstlichen frischen Sommersalaten und gegrilltem Brot servieren.
  • Weniger Gerichte! Sie verschmutzen nur ein paar große Töpfe, da fast alles zusammen gekocht werden kann.
  • Die Menge und das Durcheinander sind in Ihrem Garten enthalten - und die Natur erledigt mit Hilfe Ihres Gartens die gesamte Dekoration für Sie.
  • Diese köstliche Mahlzeit ist relativ einfach (nur kochen, abtropfen lassen und entleeren!) Und jeder wird es lieben.

Bevor Sie jedoch Ihre Einladungen versenden, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Waren haben, um die Veranstaltung zum Erfolg zu führen.

Verwandte: Gesunde Hummer Rezepte

Was du brauchen wirst:

  • Großer Topf: Um ein großes Tieflandkoch zu machen oder mehr als 6 Hummer zu kochen, benötigen Sie einen super großen Topf. Ein Putenbratgerät funktioniert auch, da es einen Jumbo-Topf und einen stabilen Propanbrenner hat.
  • Hummercracker und -picks oder Küchenscheren erleichtern das Herausholen des Fleisches aus den Schalen
  • Eine leicht zu reinigende Tischdecke, Zeitungen oder eine Papiertischdecke wie dieses Bastelpapier mit Hummermotiv
  • Schalen oder Eimer für weggeworfene Muscheln und Schalen
  • Zitronenschnitze zum Auspressen
  • Geschmolzene Butter zum Eintauchen
  • Viele Servietten (und vielleicht ein paar Lätzchen)

Verwandte: Die besten wiederverwendbaren Produkte für Grillpartys im Freien

Einkaufstipps zum Kochen von Meeresfrüchten

Hummer in einem Topf
Hummer in einem Topf

Für ein Hummerkochen:

Wie viele: Ein 1 1 / 4- bis 1 1/2-Pfund-Hummer pro Person, um 4 bis 6 Unzen Fleisch zu ergeben.

Worauf Sie achten sollten: Bitten Sie Ihren Fischhändler, jeden Hummer hochzuhalten. Wählen Sie diejenigen aus, die beim Herausnehmen aus dem Tank gegen den Schwanz treten.

Oder kaufen Sie es gekocht: Viele Märkte dämpfen Hummer für Sie, während Sie warten (vorher anrufen). Einige Geschäfte bieten auch gekochtes, gepflücktes Hummerfleisch an.

Verwandte: Clean Eating Buyer's Guide für Meeresfrüchte

Für ein Low-Country-Boil:

Wie viele: Drei 21-25 Garnelen pro Person

Worauf Sie achten sollten: Suchen Sie für nachhaltig gezüchtete Garnelen nach Garnelen, die von einer unabhängigen Agentur wie dem Marine Stewardship Council zertifiziert wurden. Wenn Sie es nicht finden können, wählen Sie wild gefangene Garnelen aus Nordamerika - es ist wahrscheinlicher, dass sie nachhaltig gefangen werden. Suchen Sie nach rohen Garnelen, entweder frisch oder gefroren.

Oder kaufen Sie es gekocht: Sie können auch gekochte Garnelen (oder ohne Muscheln, wenn Sie das Schälen überspringen möchten!) Kaufen. Aber denken Sie daran, sie mussten nur durchgeheizt und nicht vollständig gekocht werden. Achten Sie also darauf, nicht zu lange zu kochen.

Verwandte: Shrimp Shopping Guide

Wie man ein Seafood Boil zubereitet

Low-Country-Boil
Low-Country-Boil

Abgebildetes Rezept: Low-Country Boil

Hummer kochen Kochschritte:

  1. Bewahren Sie lebende Hummer bis zu 24 Stunden in einem belüfteten Behälter auf, z. B. einem Karton, der sich hinten im unteren Regal Ihres Kühlschranks befindet. Packen Sie sie in Seetang oder feuchte Zeitungen, um sie feucht, aber nicht nass zu halten. Lagern Sie sie nicht auf Eis oder in Leitungswasser, da das frische Wasser sie töten wird.
  2. Wenn Sie lieber keine lebenden Hummer kochen möchten, können Sie sie kurz vor dem Kochen töten. Legen Sie mit Handschuhen einen Hummer auf den Rücken auf ein Schneidebrett. Halten Sie es am Schwanz fest und führen Sie die Spitze eines Kochmessers direkt unter den Krallen und zwischen den kleinen Beinen ein. Mit einer schnellen Bewegung durch den Kopf schneiden. (Dies tötet den Hummer sofort.)
  3. Dämpfen ist die traditionellste Art, einen Hummer zu kochen. Bringen Sie 3 Zoll Wasser in einem großen Topf zum Kochen. (Wenn Sie Zugang zu frischem Seetang haben, fügen Sie ein paar Streifen für den Geschmack hinzu.) Entfernen Sie die Gummibänder von den Krallen und fügen Sie Hummer mit der Krallenseite nach unten hinzu. Decken Sie und dämpfen Sie für 12 bis 14 Minuten für einen 1 1 / 4- bis 1 1/2-Pfund-Hummer. (Bei größeren Hummern fügen Sie 2 Minuten für jedes weitere 1/4-Pfund hinzu.) Um den Gargrad zu testen, ziehen Sie eines der Beine ab: Wenn es sich leicht abziehen lässt, ist der Hummer fertig.

Verwandte: Wie man einen Hummer schält

Kochschritte beim Kochen im Tiefland:

  1. Bereiten Sie alle Zutaten im Voraus für ein reibungsloses Segeln vor, wenn das Kochen beginnt. Schrubben Sie die Kartoffeln, tauen Sie die Garnelen auf, wenn Sie sie gefroren verwenden, schneiden Sie die grünen Bohnen, halbieren Sie die Ähren, schneiden Sie die Wurst in mundgerechte Stücke und messen Sie Ihre Gewürze ab.
  2. Einen großen Suppentopf mit gewürztem Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Zutaten hinzu, die am längsten brauchen, um die ersten Kartoffeln und die Wurst zu kochen, und kochen Sie sie etwa 20 Minuten lang.
  3. Als nächstes fügen Sie das schneller kochende Gemüse hinzu - grüne Bohnen, gefrorene Perlzwiebeln und Mais - und die Garnelen (wenn Sie gekochte Garnelen verwenden, fügen Sie sie erst in den letzten 2 Minuten des Kochens hinzu) und kochen Sie, bis die Garnelen rosa sind. etwa 8 Minuten.
  4. Lassen Sie das Kochen abtropfen und verteilen Sie die gekochten Meeresfrüchte und das Gemüse in der Mitte des Tisches, umgeben von Schalen geschmolzener Butter zum Eintauchen und Körben mit Vollkornbrot, um alle Säfte und zusätzliche Butter aufzusaugen.

Verwandte: Wie man frische grüne Bohnen zubereitet

Beliebt nach Thema