Logo myownhealthyeating.com

Schlechte Lebensmittel, Die Sie Essen Sollten

Inhaltsverzeichnis:

Schlechte Lebensmittel, Die Sie Essen Sollten
Schlechte Lebensmittel, Die Sie Essen Sollten

Video: Schlechte Lebensmittel, Die Sie Essen Sollten

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Diese 10 Nahrungsmittel solltest du niemals essen 2023, Februar
Anonim
Garnelen Alfredo
Garnelen Alfredo

Abgebildetes Rezept: Shrimp Alfredo

Es gibt eine lange Liste von Lebensmitteln, von denen Sie denken, dass sie verboten sind. Und sie reichen vom Genusswein über Schokolade bis hin zu in letzter Zeit angesagten Tätern wie Obst. Sie können sogar auf das Essen bestimmter Gemüse verzichten, wenn Sie der Meinung sind, dass einige weniger gesund sind als andere. Glücklicherweise müssen Sie nicht aufhören, diese sieben köstlichen und gesunden Optionen zu essen, die einen schlechten Ruf haben. Sie können nahrhaft sein, das Risiko chronischer Krankheiten verringern, Zeit und Geld sparen und Ihre allgemeine Zufriedenheit steigern. Das sind Lebensmittel, die wir hinter uns lassen können.

Verpassen Sie nicht: 5 Gründe, warum Käse wirklich gut für Sie ist

1. Bananen

in Schokolade getauchte Bananen
in Schokolade getauchte Bananen

Probieren Sie es aus: In Schokolade getauchte gefrorene Bananenstiche

Leider haben Bananen einen schlechten Ruf als kohlenhydratreiche Frucht. Aber das ist eigentlich ein Grund, warum sie so großartig sind. Untersuchungen zeigen, dass das Essen von Bananen genauso gut sein kann wie das Trinken eines Sportgetränks, um die Trainingsleistung zu steigern. Außerhalb des Trainings sind sie eine gute Kaliumquelle, einer der Nährstoffe, auf die die Menschen häufig verzichten, was für die Regulierung des Blutdrucks unerlässlich ist. Außerdem enthalten Bananen (insbesondere die grüneren) resistente Stärke, eine Art Kohlenhydrat, das Ihr Darmmikrobiom verbessern und Sie schlank halten kann.

2. Gemüsekonserven

Dosen Gemüse
Dosen Gemüse

Probieren Sie es aus: Gerösteter Maiskäse-Dip

Viele Leute denken, frisch ist am besten, wenn es um Gemüse geht. Aber wenn Sie glauben, dass Dosen oder Gefroren unterdurchschnittlich sind, denken Sie noch einmal darüber nach. Sie sind tatsächlich genauso nahrhaft wie frische Untersuchungen aus dem Jahr 2014 im American Journal of Lifestyle Medicine, aber sie sind oft eine günstigere Option, und Sie können immer welche zur Hand haben. Außerdem werden Sie Ihr Geld buchstäblich nicht wegwerfen, wie Sie es tun, wenn Sie vergessen, die frischen Produkte in Ihrem Kühlschrank zu verwenden. Während das Essen von frischem Gemüse in der Saison großartig ist, bedeutet das Halten einiger Dosenoptionen, dass Ihre Speisekammer bereit ist, wenn Sie zur Not ein gesundes Abendessen benötigen. Und einige Gemüsekonserven enthalten tatsächlich mehr Nährstoffe als ihre frischen Gegenstücke. Tomatenkonserven enthalten im Antioxidans Lycopin mehr als frische Tomaten, und Dosenmais steigert auch die antioxidative Aktivität. Stellen Sie sicher, dass Sie nach Möglichkeit Optionen ohne Salzzusatz oder mit niedrigem Natriumgehalt wählen.

3. Dunkle Schokolade

Dunkle Schokolade
Dunkle Schokolade

Probieren Sie es aus: Chocolate Zucchini Brownies

Sie wissen das wahrscheinlich schon aus Erfahrung, aber Schokolade zu essen kann Sie tatsächlich glücklicher machen. Eine Überprüfung von acht Studien ergab, dass Verbindungen in Schokolade (einschließlich Kakaoflavanole) die Gehirnfunktion steigern. Die Teilnehmer berichteten auch, dass sie nach einem Schokoladenfix eine glücklichere Stimmung hatten - oder zumindest eine schlechte Einstellung ändern konnten. Darüber hinaus haben Menschen, die regelmäßig Schokolade essen, ein um 29 Prozent geringeres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen als Menschen, die sich enthalten, wie zusätzliche Untersuchungen zeigen. Du wusstest, dass dein Herz es liebt. Je dunkler die Schokolade, desto mehr Flavanole enthält sie.

4. Kaffee

Kaffee
Kaffee

Haben Sie darüber nachgedacht, wegen des Koffeins zu reduzieren? Ein oder zwei Tassen Kaffee pro Tag (oder mehr) können Ihnen dabei helfen, scharf zu bleiben. In einer Studie über mehr als 6.000 Frauen, die in den Journals of Gerontology veröffentlicht wurde, war die Wahrscheinlichkeit, dass diejenigen, die mehr als 261 mg Koffein pro Tag konsumierten (das ist etwas mehr als ein großer Auftrag von Starbucks), um 26 Prozent geringer, an Demenz zu erkranken kognitive Beeinträchtigung im Vergleich zu Menschen, die 64 mg Koffein trinken (weniger als eine halbe Tasse pro Tag). Koffein kann neuroprotektive Eigenschaften bieten, die Angst, Gedächtnis und kognitive Leistung beeinflussen.

5. Wein

Wein
Wein

Ein tägliches Getränk kann dir gut tun. Eine große Studie, die 2017 an mehr als 300.000 Erwachsenen veröffentlicht wurde, ergab, dass Menschen mit leichten oder mittelschweren Trinkgeldern im Vergleich zu Teetotalern mit einer um bis zu 22 Prozent geringeren Wahrscheinlichkeit vorzeitig an einer Ursache, einschließlich Krebs oder Herzerkrankungen, sterben. (Starker Konsum erhöht diese Risiken. Üben Sie daher immer Mäßigung. Dies ist ein Getränk pro Tag für Frauen und zwei für Männer.) Polyphenole sowie der Alkohol selbst können für die potenziellen Vorteile verantwortlich sein, die bei mäßigem Trinken auftreten.

6. Pasta

Spaghetti mit Broccolini Pesto
Spaghetti mit Broccolini Pesto

Probieren Sie es aus: Spaghetti mit Broccolini Pesto

Sie scheuen vielleicht die Spaghetti Bolognese, aber warum? Wenn Sie sich Sorgen über Gewichtszunahme machen, sollten Sie wissen, dass Forscher die Rolle von Nudeln im Zusammenhang mit einer mediterranen Ernährung bei über 14.000 Menschen untersucht und ihre Ergebnisse 2016 in Nutrition & Diabetes veröffentlicht haben. Sie fanden heraus, dass diejenigen, die mehr Nudeln aßen, besser in der Lage waren, sich an diese Art des Essens zu halten, was wichtig ist, da eine mediterrane Ernährung mit einem verringerten Risiko für Erkrankungen wie Herzkrankheiten und kognitiven Verfall verbunden ist. Ebenfalls wichtig: Nudelesser hatten niedrigere BMIs und kleinere Taillen. Halten Sie sich nur an Saucen auf Gemüsebasis wie Marinara und nicht an cremige wie Alfredo. Und servieren Sie Ihre Pasta zusammen mit Gemüse und Eiweiß für einen ausgewogeneren Teller.

7. Obst

Image
Image

Probieren Sie es aus: Berry & Flax Smoothie

Zusätzlich zu Bananen waren die Menschen wegen des darin enthaltenen Zuckers skeptisch, Beeren, Melonen, Äpfel oder andere Früchte zu essen. Die gute Nachricht für Obstliebhaber? Laut einer Studie aus dem Jahr 2016 im New England Journal of Medicine haben Menschen, die jeden Tag frisches Obst essen, einen niedrigeren Blutdruck und Blutzuckerspiegel. Tatsächlich ist der Verzehr von Obst mit einem um 40 Prozent geringeren Risiko für Herzerkrankungen und einem um 25 Prozent geringeren Schlaganfallrisiko verbunden als diejenigen, die vor Obst zurückschrecken. "Nature's Candy" bietet tickerschützendes Kalium, Ballaststoffe, Folsäure und Antioxidantien. Außerdem ist der Zucker in Früchten natürlich und zusammen mit Ballaststoffen verpackt, um die Aufnahme von Zucker in Ihr Blut zu verlangsamen (lesen Sie: weniger Spitzen und Einbrüche in Blutzucker). Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um zu Hause einen Smoothie zu zaubern.

  • Der beste und schlechteste Fisch zum Essen
  • Sind Aufschnitt gesund?
  • 4 Super gesundheitliche Vorteile von Gewürzen

Beliebt nach Thema