Logo myownhealthyeating.com

Lebensmittel Zur Bekämpfung Der Grippe, Die Sie Bereits In Ihrer Küche Haben

Inhaltsverzeichnis:

Lebensmittel Zur Bekämpfung Der Grippe, Die Sie Bereits In Ihrer Küche Haben
Lebensmittel Zur Bekämpfung Der Grippe, Die Sie Bereits In Ihrer Küche Haben

Video: Lebensmittel Zur Bekämpfung Der Grippe, Die Sie Bereits In Ihrer Küche Haben

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Grippeimpfung (2021) | Wann ist eine Grippeimpfung sinnvoll? 2023, Januar
Anonim
Lebensmittel zur Bekämpfung der Grippe, die Sie bereits in Ihrer Küche haben
Lebensmittel zur Bekämpfung der Grippe, die Sie bereits in Ihrer Küche haben

Noch bevor ich selbst Eltern wurde, hatte ich die Kraft des Essens erlebt, um mich während einer Krankheit zu trösten. Meine Mutter war bereit mit einem Eimer Reinigungsmittel und einer Handvoll erstaunlicher Hausmittel vorbereitet und begrüßte die Grippesaison mit der Entschlossenheit einer erfahrenen Pflegekraft. Abgesehen von den Grundlagen (viel Flüssigkeit, ein schneller Gesichtsdampf und Kräutertee) bot sie immer bestimmte Lebensmittel an, von denen sie schwor, dass sie mich besser machen würden - oder zumindest, dass ich mich besser fühle.

Verwandte: Was Ihre Kinder zu füttern, wenn sie krank sind

Obwohl ich keinen Appetit hatte - besonders wenn ich etwas so Schlimmes fühlte wie die Grippe -, brachte sie mich immer zum Essen. Ihr Geheimnis? Sie würde die nährstoffreiche, gesunde Zutat in einem schmackhaften und köstlichen Gericht tarnen, das selbst bei Erkältungs- oder Grippesymptomen leicht zu verzehren war. Diese Mahlzeiten waren immer schnell, um Magenverstimmung zu lindern, einen entzündeten Hals zu lindern und sogar Stauungen zu lösen.

Die saisonale Grippe wird durch verschiedene Arten von Influenzaviren verursacht und ist eine ansteckende Erkrankung der Atemwege. Wenn etwas so potenziell Schweres wie die Grippe betroffen ist, sind der jährliche Impfstoff und alltägliche vorbeugende Maßnahmen wie Händewaschen und Vermeiden des engen Kontakts mit kranken Menschen die besten Verteidigungslinien. Dennoch können einige ausgewählte gesunde Lebensmittel auch hilfreich sein, wenn Sie gegen diese häufige, erkältungsähnliche Krankheit kämpfen. Denken Sie daran: Da es sich bei der Grippe um ein Virus handelt, können diese Lebensmittel die eigentliche Grippe nicht selbst heilen. Sie können jedoch möglicherweise Symptome wie Halsschmerzen, Schmerzen, Schwäche und Übelkeit lindern.

1. Ingwer

Beruhigender Ingwer-Zitronen-Tee
Beruhigender Ingwer-Zitronen-Tee

Abgebildetes Rezept: Beruhigender Ingwer-Zitronen-Tee

Wenn Sie Schmerzen haben, die durch die Grippe (und möglicherweise durch ein damit verbundenes hohes Fieber) hervorgerufen werden, greifen Sie nach Ingwer. Untersuchungen legen nahe, dass das süße Gewürz Gelenkschwellungen und Schmerzintensität reduzieren kann. Diese Vorteile können Verbindungen in der Ingwerpflanze zugeschrieben werden, die Entzündungen reduzieren und die Verdauungsgeschwindigkeit erhöhen können. Es wurde nachgewiesen, dass Ingwer Übelkeit vorbeugt: Eine kürzlich durchgeführte Studie mit Frauen, bei denen Übelkeit aufgrund einer Chemotherapie auftritt, ergab, dass der zweimal tägliche Verzehr von Ingwerpulver die Anzahl der Erbrechen und die Verringerung des Übelkeitsgefühls verringert.

Wie man es zubereitet: Es gibt wirklich nichts Schöneres als eine heiße Tasse Tee, um einen juckenden, roten Hals zu lindern. Ein Schluck Ingwer-Zitronen-Tee bietet alle immunstärkenden Vorteile, die Ingwer bietet, und wirkt gleichzeitig als natürliche Lutschtablette für den Hals.

2. Knoblauch

Slow-Cooker Knoblauch Kartoffelpüree
Slow-Cooker Knoblauch Kartoffelpüree

Abgebildetes Rezept: Slow-Cooker Knoblauchkartoffelpüree

Sowohl gealterter als auch roher Knoblauch enthalten eine Art Faser namens Fructane, die Ihnen helfen kann, Lebensmittel besser zu verdauen und sogar das Immunsystem anzukurbeln. Wenn Sie also während der Grippe Durchfall oder Übelkeit haben, probieren Sie Knoblauch aus. Um wirklich alle Vorteile zu nutzen, hacken Sie rohen Knoblauch und lassen Sie ihn 10 bis 15 Minuten ruhen, während Sie andere Zutaten zubereiten. Dies gibt Zeit für die Aktivierung der nützlichen Verbindungen. Ein weiterer Grund, Knoblauch zu essen? Laut dem Bericht des International Journal of Green Pharmacy aus dem Jahr 2016 können Knoblauchextrakte unserem Körper helfen, einige verschiedene Viren abzuwehren, darunter das Rhinovirus (Ursache der Erkältung) sowie Influenza.

Zubereitung: Dieses einfach zuzubereitende Kartoffelpüree mit Knoblauch enthält 6 Knoblauchzehen sowie warme Hühnerbrühe, um den Komfortfaktor zu erhöhen. Da der Verzehr von Kohlenhydraten bei Übelkeit helfen kann, ist es die perfekte Sache, um zu knabbern, wenn Sie sich unwohl fühlen.

3. Rindfleisch

Fireside Beef Stew
Fireside Beef Stew

Abgebildetes Rezept: Fireside Beef Stew

Wenn Sie einen Vorrat an gefrorenem Rindfleisch im Gefrierschrank haben, tauen Sie etwas auf, wenn Sie Anzeichen einer Grippe spüren. Rindfleisch enthält viel Zink, ein essentielles Mineral. Niedrige körperliche Zinkwerte schwächen unser Immunsystem und machen uns anfälliger für Viren, einschließlich der Grippe. Daher kann der Verzehr von zinkreichen Lebensmitteln wie Rindfleisch während der Grippesaison schützend sein. Rindfleischprotein kann ebenfalls helfen (siehe Nr. 4 unten).

Zubereitung: Dieses supereinfache Rezept für Rindfleischeintopf ist mit nahrhaftem Gemüse gefüllt, das mit Piment und Knoblauch gekocht wird. Der beste Teil? Es wird im Slow Cooker hergestellt, sodass Sie sich nicht zu viel Mühe geben müssen, während Sie sich unter dem Wetter fühlen.

4. Bohnen

Bohnen-Gersten-Suppe
Bohnen-Gersten-Suppe

Abgebildetes Rezept: Bohnen-Gersten-Suppe

Kleine, aber mächtige Bohnen liefern Nährstoffe, die einem Körper gut tun. Sie sind reich an Ballaststoffen und Mineralien, aber ihre Hauptkomponente zur Bekämpfung der Grippe ist Protein. Wenn Sie durch eine Krankheit geschwächt sind, hilft Protein dabei, Ihren Körper wieder aufzubauen, indem es die Flüssigkeit ausgleicht, die Reaktion des Immunsystems verbessert und Zellen aufbaut und repariert. Wenn Sie gegen die Grippe kämpfen, sollten Sie proteinreiche Lebensmittel wie Bohnen konsumieren. Obwohl die meisten von uns normalerweise täglich genug Protein essen, ist es leicht, nach Kohlenhydraten zu greifen, wenn wir uns unter dem Wetter fühlen. Da Bohnen während Ihrer Krankheit wahrscheinlich nicht ganz oben auf Ihrer Liste der Heißhungerattacken stehen, versuchen Sie, sie oder andere proteinreiche Lebensmittel in eine beruhigende Suppe zu geben, um sich satt zu machen.

Zubereitung: Machen Sie Bohnen appetitlicher, indem Sie sie in eine leckere Suppe einarbeiten. Diese Bohnen- und Gerstensuppe dauert nur eine halbe Stunde und tröstet Sie und hilft Ihnen, Ihre Kraft wieder aufzubauen.

Lesen Sie mehr: Wie viel Protein benötigen Sie?

5. Zitrusfrüchte

Citrus Berry Smoothie
Citrus Berry Smoothie

Abgebildetes Rezept: Citrus Berry Smoothie

Es gibt einen Grund, warum OJ bei der Bekämpfung von Erkältung und Grippe einen so guten Ruf erlangt hat. Orangen und alle anderen Zitrusfrüchte sind nicht nur sehr erfrischend, sondern auch voller Vitamine, Mineralien und sekundärer Pflanzenstoffe, die den Körper auf gesunde Weise beeinflussen. Der stärkste Nährstoff zur Bekämpfung von Krankheiten bei Zitrusfrüchten ist Vitamin C, ein Antioxidans, das das Immunsystem stärkt. Vitamin C heilt weder die Grippe noch andere Krankheiten, kann Ihnen jedoch helfen, sich schneller besser zu fühlen. Untersuchungen zur Erkältung haben ergeben, dass Menschen, die regelmäßig Vitamin C-Präparate einnehmen, mildere Symptome und eine kürzere Krankheitsdauer haben können.

Zubereitung: Holen Sie sich Ihre tägliche Dosis Zitrusfrüchte, indem Sie an diesem Zitrusbeeren-Smoothie nippen. Zusätzlich zu C-reichem Orangensaft und Beeren wird es aus Naturjoghurt hergestellt. Joghurt-Probiotika können bei Magen-Darm-Problemen und der Immunfunktion helfen.

6. Hühnersuppe

Klassische Hühnersuppe
Klassische Hühnersuppe

Abgebildetes Rezept: Klassische Hühnersuppe

Es wäre einfach nicht richtig, Hühnersuppe von dieser Liste auszuschließen - es ist das klassische Komfort-Essen für die Erkältungs- und Grippesaison. Und zum Glück ist es nicht nur ein Placebo: Es gibt tatsächlich wissenschaftliche Beweise, die hinter der Kraft einer warmen Schüssel Hühnersuppe stehen, damit wir uns besser fühlen, wenn wir an Grippe oder Erkältungssymptomen leiden. Laboruntersuchungen haben ergeben, dass Hühnersuppe die üblichen weißen Blutkörperchen in unserem Körper auslöst, die gegen Infektionen schützen, was möglicherweise dazu beitragen könnte, Entzündungen der Atemwege zu reduzieren. Nur der Dampf aus heißer Suppe jeglicher Art lockert verstopfte Nebenhöhlen und bietet warmen Komfort.

Zubereitung: Wenn Sie krank sind, experimentieren Sie nicht zu viel mit zusätzlichen Aromen oder einzigartigen Zutaten. Machen Sie stattdessen eine klassische Hühnersuppe mit Hühnchen, Nudeln und mildem Gemüse.

Verwandte: Hühnersuppe Rezepte gegen eine Erkältung

Der jährliche Impfstoff ist der beste Weg, um eine Grippekrankheit zu verhindern. Bei schwerer Krankheit kann ärztliche Hilfe (einschließlich antiviraler Medikamente) erforderlich sein. Trinken Sie viel Flüssigkeit und ruhen Sie sich aus. Und denken Sie daran, dass diese köstlichen, nahrhaften Lebensmittel einen Versuch wert sind, damit Sie sich besser fühlen.

Beliebt nach Thema