Logo myownhealthyeating.com
10 Genius Cookie Dekorieren Von Hacks, Die Ihre Kinder Leicht Meistern Können
10 Genius Cookie Dekorieren Von Hacks, Die Ihre Kinder Leicht Meistern Können

Video: 10 Genius Cookie Dekorieren Von Hacks, Die Ihre Kinder Leicht Meistern Können

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: FUN AND GENIUS SCHOOL SUPPLY DIYS || Back To School Pranks And Tricks! 2023, Januar
Anonim

Das Dekorieren von Cookies ist eine dieser Aufgaben, die sich sehr einfach anhört, aber wenn es darum geht, die Instagram-Aufnahme eines perfekt gestalteten Cookies zu replizieren - besonders wenn Kinder involviert sind -, ist es nicht so einfach, wie es aussieht. Also riefen wir die großen Kanonen zum Dekorieren von Keksen an (wie es jeder gute Elternteil tun würde) und baten sie um dringend benötigte Ratschläge. Schauen Sie sich diese 10 besten Tipps, Tricks und Hacks an, die wir von professionellen Cookie-Bäckern und Dekorateuren gelernt haben, um Ihr Cookie-Dekorationsspiel zu verbessern.

Verwandte: 5 Geheimnisse für das Backen der besten gesunden Zuckerkekse

1. Dekorieren Sie objektförmige Kekse - es ist einfacher

Kekse nach Maß gebacken
Kekse nach Maß gebacken

Ein kreisförmiger Keks scheint am einfachsten zu dekorieren zu sein, oder? Nicht genau. Holly und Gabe Valentino, das Ehepaar, das die Bäckerei Baked to Measure leitet, sind sich einig, dass ein objektförmiger Keks viel einfacher zu handhaben ist und für das Wunder eines guten Ausstechers bürgen kann. "Deshalb haben wir Hunderte verschiedener Ausstechformen für jede Form und Gelegenheit", sagt Holly. "Ich bin eigentlich eine schreckliche Schublade, deshalb mag ich es, wenn die Grundform bereits für mich gemacht ist." Seien Sie also großzügig, wenn Sie Ausstechformen kaufen, und lassen Sie die Kinder ein paar verschiedene Formen auswählen, die sie dekorieren möchten.

2. Färben Sie die Glasur mit Früchten

angetriebener Zucker
angetriebener Zucker

Lieben Sie lebendige Keksglasur, möchten aber auf künstliche Farbstoffe verzichten? Kekse sollen süß schmecken und hübsch aussehen, aber sie müssen nicht immer mit künstlichen Aromen und Farbstoffen gefüllt sein, um sie so zu machen. Sally Wagner von Sweet Peas & ABCs setzt auf frische Produkte, um die traditionelle weiße Glasur zu tönen. Sobald Sie ein Farbschema festgelegt haben, pürieren Sie die koordinierenden Früchte, um sichere, natürliche Farbstoffe herzustellen. Gefrorenes Saftkonzentrat funktioniert auch gut. Trennen Sie die Glasur in kleinere Schalen. Lassen Sie Ihr Kind etwa 1 bis 2 Teelöffel jeder Farbe einrühren.

Oder Sie entscheiden sich für natürliche Lebensmittelfarbstoffe. Breana Lai, Küchenmanagerin von EatingWell Test, sagt: "Natürliche, nicht gentechnisch veränderte, glutenfreie und vegane Farbstoffe von ColorKitchen sind in den Farben Blau, Rosa, Gelb, Orange und Grün erhältlich. Um die Farben zu erhalten, verwenden sie Kurkuma. Annatto-Extrakt, Spirulina-Extrakt und Rübenpulver. Und Bonus, sie haben Streusel!"

Verwandte: Natürlich gefärbte Cookie Icing Rezept

3. Malen Sie ein Bild mit einem Pinsel

gemalte Kekse
gemalte Kekse

Diese Variante der Farbe nach Zahlen ist wahrscheinlich eine der köstlichsten (und entzückendsten), die wir je gesehen haben. Erstellen Sie eine essbare Farbpalette, indem Sie sechs viertelgroße Tropfen königlichen Zuckergusses auf einen Pappteller geben. Färben Sie jeden Tropfen mit einer Pipette mit einem anderen Farbton natürlicher Lebensmittelfarbe - sowohl der Primär- als auch der Sekundärfarbe. Während die Palette trocknet, verteilen Sie weiße Glasur auf einem runden Keks. Pipe ein einfaches Bild, das Sie einfärben möchten, mit schwarzer Glasur. Lassen Sie Ihre Kinder zum Schluss ihre Pinsel mit Wasser benetzen. Tauchen Sie einen Pinsel in eine der essbaren "Farben" und beobachten Sie, wie sie im Design färben. Anne Yorks von der Flour Box Bakery bietet eine noch einfachere Alternative, indem sie stattdessen ein vorverpacktes Kit zum Malen Ihrer eigenen Kekse zum Dekorieren verwendet.

4. Machen Sie Rentierkekse mit Snacks aus der Speisekammer

Rentierkekse
Rentierkekse

Was haben Vanille-Waffel-Kekse, Brezeln und Pralinen gemeinsam? Sie befinden sich in allen unseren Snackschränken - und können normale Schokoladentropfen in süße kleine Rentiere verwandeln. Wenn Sie während der Weihnachtszeit nur eine begrenzte Zeit haben (lesen Sie: wir alle), aber dennoch die Tradition des Dekorierens von Weihnachtsplätzchen mit Ihren Kindern am Leben erhalten möchten, ist diese Idee zum Dekorieren von Keksen von Aimee Berrett von Like Mother Like Daughter absolut wert Schuss. Nachdem Sie den Keks mit Schokoladenglasur vereist haben, tragen Sie zwei Miniaturbrezeln als Geweih und einen Vanille-Waffel-Keks mit einer Praline für die Nase auf. Candy Eyes, die im Backgang eines großen Einzelhändlers zu finden sind, runden den Look ab.

5. Dünne Glasur mit einer Sprühflasche

königliche Zuckerglasur
königliche Zuckerglasur

Joshua Snyder, der Bäcker und Dekorateur der YouTube-Kanalserie Baking with Josh and Ange, beweist, dass eine Sprühflasche mit etwas frischem Wasser alles ist, was Sie brauchen, um die königliche Zuckerglasur zu einer leicht verteilbaren Konsistenz zu zersetzen. Umrissglasur - die Glasur, die die Form oder das Design eines Kekses am Umfang umreißt - ist normalerweise dick und robust. Das Sahnehäubchen, das Sie zum Färben und Ausfüllen des Designs verwenden - eine als Fluten bekannte Technik - sollte viel dünner sein. "Für eine allgemeine Regel sollte die Umrissglasur die Konsistenz von Zahnpasta haben, und die Flutglasur sollte die Konsistenz von Shampoo haben", sagt Snyder.

6. Zeichnen Sie kleine Details mit einem lebensmittelechten Marker

essbare Marker
essbare Marker

Ja, es gibt essbare Marker. Und ja, sie sind absolute Game Changer. "Bei komplexeren Designs macht der lebensmittelechte Marker das Dekorieren so viel einfacher und präziser", sagt Snyder. Diese dünnspitzigen Schreib- und Dekorationsutensilien funktionieren genau wie ein normaler Marker und sind der beste Weg, um kleinere, kompliziertere Designs auf Cookies zu zeichnen. "Für jüngere Kinder ist der Marker ein großartiges Werkzeug, um die Grundlagen von Umrissen und Überschwemmungen zu vermitteln."

7. Tauchen Sie die Kekse in eine einfache Glasur

Kuhkekse
Kuhkekse

Wenn der Gedanke an ausgefallene Backwerkzeuge und fachmännische Vereisungstechniken Ihr Kind überfordert, können Sie diese überspringen. Der wichtigste Teil beim Dekorieren von Keksen ist schließlich, Spaß zu haben. "Die Verwendung einer Tauchtechnik mit einem einfachen Glasur-Zuckerguss ist meiner Meinung nach die einfachste Methode für Kinder, um einen dekorierten Zuckerkeks zu erhalten", sagt Holly Valentino. "Mischen Sie einfach Ihre Glasur in einer Schüssel, rühren Sie Ihre Farbe ein und tauchen Sie die Kekse ein." Verwenden Sie Ihr Lieblingsglasurrezept als Glasur oder kombinieren Sie einfach Zucker und Wasser der Konditoren für eine sichere Sache.

8. Tragen Sie die Glasur mit einer Glasurflasche auf

Katzenkeks
Katzenkeks

Das Sahnehäubchen auf den Keks zu bringen, ohne ihn wie einen riesigen Fleck aus dem Nichts aussehen zu lassen, ist definitiv der mühsamste Teil der Keksdekoration mit Kindern. Snyder schlägt vor, den Prozess durch die Verwendung von Zuckergussflaschen zu vereinfachen. "Es geht nur um Komfort und Kontrolle", erklärt er. "Für mich sind sie leichter zu kontrollieren und ich mache weniger Fehler mit ihnen." Ganz zu schweigen davon, dass das Zuckerguss in einer Flasche weniger Verschütten und weniger Reinigungszeit für die Eltern bedeutet. Ergebnis!

9. Verwenden Sie ein Bild und Wachspapier, um ein makelloses Design zu zeichnen

Weltkekse
Weltkekse

Royal Icing Transfers sind eine kinderfreundliche Möglichkeit, nahtlose Bilder auf einen Cookie zu setzen. "Dies ist eine großartige Methode für die wirklich kleinen Details, die Sie einem Cookie hinzufügen möchten, und perfekt für Buchstaben oder kleine Zeichentrickfiguren", sagt Snyder. Er hat uns von Anfang bis Ende über den Prozess informiert: Erstellen Sie zunächst das Bild, mit dem Sie den Cookie schmücken möchten, auf einem weißen Blatt Papier, indem Sie entweder einen Ausdruck oder eine eigene kurze Skizze verwenden. Diese sollte klein genug sein, um nach Abschluss auf einen runden Keks zu passen. Als nächstes kleben Sie die Bilder auf eine flache Oberfläche. Kleben Sie dann ein Stück Wachspapier über die Bilder. Verfolgen Sie den Umriss des Bildes mit königlicher Zuckerglasur und überfluten Sie es. Schneiden Sie jedes Bild aus und ziehen Sie das Wachspapier zurück. "Wenden Sie die Übertragung einige Minuten nach dem Hochwasser auf den Cookie an", schlägt Snyder vor.

10. Stellen Sie einen Timer für mehrfarbige Cookies ein

Wirbelkeks
Wirbelkeks

Vor allem jüngere Kinder lieben es, beim Dekorieren mehrere Farben mit rücksichtsloser Hingabe zu kombinieren, sodass Sie Kekse erhalten, die einen unangenehmen Farbton von ununterscheidbarem Farbton annehmen. Gabe von Baked to Measure hat gelernt, dass es das bestgehütete Geheimnis ist, genau auf die Uhr zu achten, um zu verhindern, dass Farben zusammenlaufen. "Obwohl die Frische Ihrer Kekse äußerst wichtig ist, sollten Sie zur Vermeidung von Blutungen sicherstellen, dass Sie jeder Schicht genügend Zeit zum Trocknen geben, bevor Sie mit der nächsten fortfahren", sagt er. "Jede Farbe interagiert je nach Farbton unterschiedlich, sodass einige möglicherweise mehr Zeit zum Trocknen benötigen als andere." Rot und Blau neigen dazu, am meisten zusammen zu bluten, aber Sie sollten jede einzelne Farbe nach dem Auftragen im Auge behalten.

Auch wenn diese fantastischen Tipps Ihren Kindern helfen, in kürzester Zeit bessere Keksdekorateure zu werden, ist es wichtig, sich beim Dekorieren an das Hauptziel zu erinnern: Viel Spaß!

Verbunden:

  • Urlaub Backen mit Kindern
  • 10 Zuckerplätzchen-Rezepte zum Dekorieren
  • Wie man entzückende Mini-Lebkuchenhäuser macht
  • Wie man gesündere Weihnachtsplätzchen macht

Beliebt nach Thema