Logo myownhealthyeating.com

Welcher Kuchen Ist Gesünder: Apfel Oder Kürbis?

Inhaltsverzeichnis:

Welcher Kuchen Ist Gesünder: Apfel Oder Kürbis?
Welcher Kuchen Ist Gesünder: Apfel Oder Kürbis?

Video: Welcher Kuchen Ist Gesünder: Apfel Oder Kürbis?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Diese Torte macht glücklich * Mega lecker * unglaublich gesund * ohne Gluten * super zu Ostern 2023, Januar
Anonim

Thanksgiving-Kuchen ist wohl der beliebteste Teil des Essens: Wenn es Thanksgiving ist, muss es Kuchen geben. Jetzt, da wir das aus dem Weg geräumt haben, fragen Sie sich vielleicht, ob ein Kuchen ein Ernährungsbein auf einem anderen hat. Ist Apfel die gesündere Wahl? Oder herrscht Kürbiskuchen? Folgendes haben wir gefunden, als wir die beiden nebeneinander betrachteten.

Laden Sie ein KOSTENLOSES Holiday Dessert Rezept-Kochbuch herunter

Beobachten Sie, wie man einfache Apfelkuchen-Frühlingsrollen macht

Apfelkuchen

Haferflocken-Nuss-Crunch-Apfelkuchen
Haferflocken-Nuss-Crunch-Apfelkuchen

Abgebildetes Rezept: Haferflocken-Nuss-Crunch-Apfelkuchen

Beginnen wir mit Apfelkuchen. Es wird aus Früchten hergestellt, also muss es gut für dich sein … richtig? Während Äpfel ziemlich gesund sind - sie sind mit Ballaststoffen, Vitamin C und Antioxidantien beladen -, die sie mit Zucker überziehen und in eine Butterkruste werfen, ändern sich die Dinge ein wenig. Außerdem haben Apfelkuchen normalerweise doppelte Krusten, was mehr Kalorien bedeutet.

Kürbiskuchen

Kuchen
Kuchen

Abgebildetes Rezept: Kürbiskuchen mit Rum

Was den Kürbiskuchen betrifft, beginnen wir hier mit einem Gemüse (yay!). Der Kürbis liefert Ballaststoffe und wie alle orangefarbenen Lebensmittel sind Kürbisse mit Carotinoiden gefüllt, die helfen können, freie Radikale zu bekämpfen und Entzündungen zu verringern. Um dieses Gemüse in Kuchen zu verwandeln, fügen wir natürlich Zucker und eine Kruste hinzu, damit der Kürbis nicht ganz so rein ist wie in seinem ursprünglichen Gemüsezustand.

Apfel oder Kürbis?

roher Tortenteig in einer Kuchenform
roher Tortenteig in einer Kuchenform

Abgebildetes Rezept: Buttergebäckteig

Die Ernährung hängt davon ab, welchen Kuchen Sie zubereiten. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung zwischen unserem Deep-Dish-Apfelkuchen und unserem Holiday Pumpkin Pie:

Apfelkuchen:

• Pro Portion: 345 Kalorien; 10 g Fett (4 g gesättigt); 5 g Faser; 62 g Kohlenhydrate; 4 g Protein; 33 g Zucker; 17 g zugesetzte Zucker, 147 mg Natrium; 213 mg Kalium.

Kürbiskuchen:

• Pro Portion: 292 Kalorien; 9 g Fett (3 g gesättigt); 3 g Faser; 42 g Kohlenhydrate; 7 g Protein; 26 g Zucker; 22 g zugesetzte Zucker; 174 mg Natrium; 482 mg Kalium.

Der Kürbiskuchen gewinnt an Kalorien, gesättigten Fettsäuren, Eiweiß und Kalzium. Aber der Apfelkuchen nimmt den Kuchen, wenn es um Ballaststoffe, Zucker (sowohl insgesamt als auch hinzugefügt) und Natrium geht. Was kann ein Kuchenliebhaber tun? Nun, wenn Sie Kalorien beim Kürbis beobachten, hat er aufgrund der einzelnen Kruste fast immer weniger. Sie könnten auch verrückt werden und ein Stück von beiden Kuchen nehmen. Das Fazit lautet: Sie können gerne Ihren Lieblingskuchen zubereiten oder genießen, ihn genießen und nicht über Bord gehen.

Verpassen Sie nicht!

Gesunde Apfelkuchenrezepte

Gesunde Thanksgiving Pie Rezepte

Gesunde Thanksgiving-Rezepte

Gesunde Kürbiskuchenrezepte

5 Gründe, warum Äpfel so gut für Sie sind

Die besten und schlechtesten Äpfel zum Backen

Beliebt nach Thema