Logo myownhealthyeating.com

Der Unterschied Zwischen Keksen Und Scones Sowie 6 Gesunde Rezepte

Inhaltsverzeichnis:

Der Unterschied Zwischen Keksen Und Scones Sowie 6 Gesunde Rezepte
Der Unterschied Zwischen Keksen Und Scones Sowie 6 Gesunde Rezepte

Video: Der Unterschied Zwischen Keksen Und Scones Sowie 6 Gesunde Rezepte

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Protein Cookies (ohne Zucker!) | BakeClub 2023, Januar
Anonim
Stapel süßer und herzhafter Scones
Stapel süßer und herzhafter Scones

Als ich im Süden aufgewachsen bin, wurden mir beim Frühstück, Brunch, Mittag- und Abendessen Kekse serviert. Jede Familie und jedes Restaurant hat ihre eigene Art, sie herzustellen. Einige sind dünn und groß, andere flach und breit, und einige sind wie Parker House-Brötchen in gusseisernen Pfannen eingebettet. Mit Butter oder Marmelade serviert, mit Soße erstickt oder mit Schinken und Käse oder einem Stück gebratenem Hühnchen belegt, sind Kekse so südländisch wie Bourbon, Collards und Mac und Käse.

Verwandte: Unsere besten Scone-Rezepte für das Backen am Wochenende

Obwohl meine Mutter seit fast 20 Jahren im Süden lebt, hat sie sich nie ganz an Kekse gewöhnt. Sie ist im Scone-Lager. Sie mag die knusprige, leicht süße Backware, besonders neben einer guten Tasse Kaffee. Und da sie die Bäckerin im Haus ist, habe ich mich daran gewöhnt und auch eine Liebe für Scones entwickelt. Sie sind immer noch mein Lieblingscafé, besonders um 16 Uhr an einem Sonntagnachmittag.

Was ist der Unterschied zwischen einem Scone und einem Keks? Die Antwort läuft im Allgemeinen auf eine Zutat hinaus: Eier. Scones haben sie, Kekse nicht.

Davon abgesehen sind die Zutaten und der Prozess ziemlich gleich. Sowohl Scones als auch Kekse werden normalerweise aus einer Kombination von Mehl, Backpulver oder Backpulver (oder einer Kombination aus beiden), Salz, Zucker, Milch oder Buttermilch, Eiern (wenn Sie Scones herstellen) und einem Fett (Butter, Crisco) hergestellt Schmalz). Die trockenen Zutaten werden zusammengemischt, das Fett wird mit einem Ausstecher, zwei Messern oder Ihren Fingern "eingeschnitten" und die Flüssigkeit wird hinzugefügt, bis der Teig gerade zusammenkommt. Der Teig wird sehr kurz leicht geknetet, dann in Kreise oder Dreiecke geschnitten und gebacken.

Ich habe das gleiche allgemeine Rezept befolgt, als ich diese gesunden Scones in der EatingWell-Testküche entwickelt habe. Ich habe einen Teil des Allzweckmehls durch Vollkornweizen ersetzt und gerade genug Butter verwendet, um ihnen einen großartigen Geschmack zu verleihen. Dann mischte ich süße oder herzhafte Zutaten ein, um jede Variation zu etwas Besonderem zu machen. Das Ergebnis? Die einfachsten, gesündesten und leckersten Scones, die Sie je hatten. Genießen!

Klassisches Scones-Hauptrezept

klassische Scones
klassische Scones

Aktiv: 20 min Gesamt: 45 min

1 1/2 Tassen Allzweckmehl plus 2 Esslöffel, geteilt

1 1/4 Tasse weißes Vollkornmehl

1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Backpulver

1 Esslöffel Zucker (herzhaft) 1/4 Tasse (süß)

1/2 Teelöffel Salz

5 Esslöffel kalte ungesalzene Butter, geschnitten in 1/2-Zoll-Würfel

Geschmack ADD-INS (siehe 6 süße und herzhafte Ideen unten)

1 Tasse fettarme Milchbuttermilch

1 großes Ei

1. Ofen auf 400 ° F vorheizen. Ein großes Backblech mit Kochspray bestreichen.

2. 1 1/2 Tassen Allzweckmehl, Vollkornmehl, Backpulver, Zucker (1 Esslöffel herzhaft, ¼ Tasse süß) und Salz in einer großen Schüssel verquirlen. Schneiden oder reiben Sie Butter mit einem Mixer oder Ihren Fingerspitzen in die trockenen Zutaten. ADD-INS einrühren.

3. Milch (oder Buttermilch) und Ei in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen; Rühren Sie in die trockenen Zutaten, bis sie gerade kombiniert sind.

4. Eine Arbeitsfläche mit 1 Esslöffel Mehl bestreuen. Den Teig herausdrehen und mit dem restlichen 1 Esslöffel Mehl bestreuen. Drei- bis fünfmal kneten oder bis der Teig gerade zusammenkommt. Teilen Sie es in zwei Hälften und tupfen Sie jedes Stück in einen 5-Zoll-Kreis. Schneiden Sie jeden Kreis in 6 Keile und geben Sie ihn auf das vorbereitete Backblech.

5. Backen Sie die Scones 18 bis 24 Minuten lang, bis sie sich fest anfühlen.

Macht: 1 Dutzend (je 1 Scone)

Glasur 'Em!

Ein Nieselregen dieser superschnellen Glasur macht süße Scones zu etwas Besonderem. 3/4 Tasse leicht verpackten Puderzucker und 2 EL verquirlen. Zitronensaft (oder Milch) in einer kleinen Schüssel glatt rühren. Passen Sie die Konsistenz nach Wunsch mit etwas mehr Zucker oder Flüssigkeit an. Macht etwa 1/3 Tasse.

6 Add-Ins mit süßem und herzhaftem Geschmack zum Ausprobieren

Schokoladen-Kirsch-Scones

Schokoladen-Kirsch-Scones
Schokoladen-Kirsch-Scones
  • 1/3 Tasse getrocknete Kirschen, grob gehackt
  • 1/3 Tasse dunkle Schokoladenstückchen

Morning Glory Scones

Morning Glory Scones
Morning Glory Scones
  • 1/2 Tasse zerkleinerte Karotte
  • 1/2 Tasse Rosinen
  • 1/3 Tasse gehackte geröstete Pekannüsse
  • 1/3 Tasse zerkleinerte gesüßte Kokosnuss
  • 1 Teelöffel. Zimt

Zitronen-Mohn-Scones

klassische Scones
klassische Scones
  • 2 EL. Zitronenschale
  • 2 EL. Mohn

Schinken & Käse Scones

Schinken & Käse Scones
Schinken & Käse Scones
  • 1/2 Tasse geriebener Cheddar-Käse
  • 1/4 Tasse gehackter Schwarzwälder Schinken
  • 1/4 Tasse dünn geschnittener frischer Schnittlauch

Geräucherter Lachs & Dill Scones

Geräucherter Lachs & Dill Scones
Geräucherter Lachs & Dill Scones
  • 1/3 Tasse gehackter Räucherlachs
  • 1/3 Tasse fein gehackte rote Zwiebel
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Dill

Sonnengetrocknete Tomaten-, Thymian- und Asiago-Scones

Sonnengetrocknete Tomaten-, Thymian- und Asiago-Scones
Sonnengetrocknete Tomaten-, Thymian- und Asiago-Scones
  • 1/3 Tasse gehackte weiche sonnengetrocknete Tomaten
  • 1/3 Tasse zerkleinerter Asiago-Käse
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Thymian

Beliebt nach Thema