Logo myownhealthyeating.com
Wie Man Ein Käsebrett Macht
Wie Man Ein Käsebrett Macht

Video: Wie Man Ein Käsebrett Macht

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: How to draw Graffiti Letters, K № 1 2023, Februar
Anonim

Ein Käsebrett ist einfach zuzubereiten, hat aber einen hohen Wow-Faktor und ist zweifellos eine ideale Art, Vorspeisen zuzubereiten. Aber wie entscheiden Sie mit Hunderten von Käsesorten und Beilagen, was Sie servieren möchten (und lassen Sie alles natürlich Instagram-würdig aussehen!)? Befolgen Sie diese einfachen Schritte und Sie können nichts falsch machen.

Verwandte: Easy Cheese Boards & Appetizer Party Board Ideen

Wie man das perfekte Käsebrett baut
Wie man das perfekte Käsebrett baut

Schritt 1: Wählen Sie den Käse

Wählen Sie Käse aus verschiedenen Milchquellen - Kuh, Ziege und Schaf - und mit einer Vielzahl von Texturen - weich, halbweich, hart. Beginnen Sie mit mindestens zwei Auswahlmöglichkeiten für kleine Zusammenkünfte und bis zu sechs oder mehr für große Partys. Wenn Sie drei oder weniger Käse servieren, planen Sie ungefähr 1½ bis 2 Unzen jedes Käses pro Person ein. Wenn Sie mehr als drei Käsesorten servieren, teilen Sie jeweils etwa 1 Unze pro Person zu. Mischen und kombinieren Sie Ihre Käse mit dieser Textur-Anleitung:

Semihard-Käse

Gruyère, Comté, Cheddar, Manchego, gealterter Gouda

(Dies ist die größte Käsekategorie. Wählen Sie daher mehr als einen Käse für ein größeres Brett aus.)

Hartkäse

Parmigiano-Reggiano, Pecorino Romano, Grana Padano, alter Manchego

Weich gereifter Käse

Brie, Camembert, Cambazola

Blauschimmelkäse

Stilton, Gorgonzola

Semisoft Käse

Junger Gouda, Havarti, Fontina

Frischer, cremiger Käse

Ziegenkäse (Chèvre), Ricotta, Fromage Blanc

Gewaschener Rindenkäse

Limburger, Taleggio, Epoisses de Bourgogne

Die oben gezeigte Käseauswahl:

Face Rock Creamery Stoffgebundener Cheddar (halbharter Käse)

Gorgonzola Cremificato (Blauschimmelkäse)

Roth Grand Cru Surchoix (halbharter Käse)

Brillat-Savarin (weich gereifter Käse)

Cypress Grove PsycheDillic (Frischkäse)

Alter spanischer Manchego (Hartkäse)

Verwandte: 5 Gründe, warum Käse tatsächlich gut für Ihre Gesundheit ist

Wie man das perfekte Käsebrett baut
Wie man das perfekte Käsebrett baut

Sobald Sie Ihre Käseauswahl getroffen haben, legen Sie sie in gleichem Abstand auf ein Brett (probieren Sie Holz, Marmor oder Schiefer für eine schöne Präsentation) (sorgen Sie sich nicht um den leeren Raum, er wird sich in den nächsten Schritten schnell füllen).. Setzen Sie für drei Käsesorten einen in jedes Drittel der Tafel; Verwenden Sie für vier Viertel; und so weiter. Vergessen Sie nicht, den Käse zuerst abzulegen, damit er vor dem Servieren die perfekte Temperatur erreicht - zu kalt und die Aromen werden gedämpft. Zu warm und sie werden durcheinander gebracht oder schmelzen von deinem Brett. Nehmen Sie den Käse für genau die richtige Temperatur etwa eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Kühlschrank. Härtere Käsesorten brauchen länger zum Aufwärmen, weil sie dichter sind. Geben Sie ihnen also etwa eine Stunde Zeit zum Temperieren.

Verwandte: Der richtige Weg, um Käse zu lagern

Schritt 2: Wählen Sie einige Paarungen aus

Während eigenständiger Käse der beste Weg ist, ihn zu genießen, ist es immer schön, einige Fahrzeuge zum Essen von Käse zu haben, insbesondere für Weichkäse. Fügen Sie Ihrem Board einige Cracker mit neutralem Geschmack in der Nähe von Hart-, Halbhart- und Halbweichkäse hinzu. Fügen Sie dann Scheiben einfaches Brot oder Baguette im Landhausstil in der Nähe von weichem und frischem, cremigem Käse hinzu. Wenn Sie möchten, dass Ihr Käse wirklich glänzt, lassen Sie aromatisierte Cracker oder Brot aus (Sie möchten nicht, dass sie die Aromen im Käse beeinträchtigen).

Schritt 3: Füllen Sie die Löcher mit Extras

Füllen Sie größere Löcher auf dem Brett mit Obst (probieren Sie Trauben, Apfelscheiben, frische Feigen und getrocknete Früchte wie Aprikosen), Marmelade, Oliventapenade, Oliven und / oder getrocknetem / gepökeltem Fleisch (wie Salami, Schinken, Peperoni). Füllen Sie nun den verbleibenden Platz mit knusprigen Extras wie Nüssen und Samen aus (beginnen Sie mit Marcona-Mandeln, Pistazien, gewürzten Walnüssen oder Pekannüssen).

Verwandte: 6 der gesündesten Nüsse

Wie man das perfekte Käsebrett baut
Wie man das perfekte Käsebrett baut

Schritt 4: Vergessen Sie keine Utensilien

Lass deine Gäste nicht hängen! Stellen Sie sicher, dass jedes Element bei Bedarf über ein Serviergerät verfügt. Fügen Sie kleine Löffel oder Streuer zu Marmeladenschalen hinzu, legen Sie Zahnstocher heraus, um Obst und Oliven zu schnappen, und vergessen Sie natürlich nicht die Käsemesser! Servieren Sie jeden Käse mit einem eigenen Messer, um die Aromen voneinander zu trennen. Sie wollen nicht, dass Ihr Brie nach Blauschimmelkäse schmeckt!

  1. Spaten- oder Speerspitzenmesser: Hart-, Halbhart- und Halbweichkäse
  2. Streuer oder Hobelmesser: halbweicher, weicher und frischer, cremiger Käse
  3. Flachmesser: Krümelkäse (wie Blauschimmelkäse) und zum Rasieren von Hartkäse
  4. Käsegabel: Zum Festhalten von Hartkäse beim Schneiden. Kann auch auf Krümelkäse oder zum Einlegen von Käse verwendet werden.

Verwandte: Not-Your-Grandma Birnen-Pekannuss-Käse-Ball

  • Von Laura Werlin
  • Von Devon O'Brien

Beliebt nach Thema