Logo myownhealthyeating.com

Shrimp Shopping Guide

Shrimp Shopping Guide
Shrimp Shopping Guide

Video: Shrimp Shopping Guide

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Essential Tips for Identifying and Buying Shrimp - Kitchen Conundrums with Thomas Joseph 2023, Januar
Anonim
Garnele
Garnele

Abgebildetes Rezept: Marinierte Garnelen mit Zitronen-Knoblauch

Um die besten Garnelen zu kaufen - umweltfreundlich, lecker und gesund - lesen Sie die Etiketten oder fragen Sie Ihren örtlichen Fischhändler. Folgendes müssen Sie wissen:

Wilde Garnelen zur Auswahl

Es gibt über 3.000 Garnelenarten, aber nur vier gelten als nachhaltig: rosa Garnelen aus Oregon (die beste Wahl für Seafood Watch); Garnelen aus dem pazifischen Nordwesten entdecken; braune, weiße und rosa Garnelen aus dem Golf von Mexiko (außer Louisiana); und Garnelen aus US-amerikanischen und kanadischen Gewässern im Nordatlantik.

  • Achten Sie auf das Zertifizierungsetikett des Marine Stewardship Council, um sicherzustellen, dass Sie nachhaltig gefischte Garnelen erhalten.
  • Zu den Marken, die nachhaltigen Praktiken folgen, gehören Shrimper's Pride und Dominick's.
  • Während gefroren den frischen Ozeangeschmack hat, probieren Sie Wild Planet's Oregon Pink Shrimps in Dosen für einen schnellen Salat.

Beste gezüchtete Garnelen

Obwohl die geschlossene Landwirtschaft am umweltfreundlichsten ist, enthalten Etiketten selten Informationen zu landwirtschaftlichen Praktiken. Hier finden Sie jedoch Informationen:

  • In den USA gezüchtete Garnelen gelten allgemein als umweltfreundlich.
  • Suchen Sie nach diesen beiden Logos, die bestätigen, dass Garnelen nachhaltig gezüchtet wurden: das Blue Fish-Logo der Global Aquaculture Alliance oder das türkisfarbene Häkchen-Logo ihres europäischen Amtskollegen, des Aquaculture Stewardship Council.
  • Einige Marken werden von Einzelhändlern wie Whole Foods oder Dritten wie Seafood Watch überprüft, die strenge Standards für Lieferanten durchsetzen. Dazu gehören Selva Shrimp, Henry & Lisa, Captn's Pack und Greene Prairie.

Suchen Sie nach Konservierungsmitteln

Begrenzen Sie die Konservierungsstoffe für besten Geschmack und Gesundheit. Hier sind die drei, auf die Sie achten sollten:

  • Natriumbisulfit wird von der FDA als sicher eingestuft, obwohl einige Menschen empfindlich dafür sind. Es muss nur auf dem Etikett sein, wenn es 10 Teile pro Million überschreitet.
  • Natriumtripolyphosphat (STP) sperrt Garnelen auf und lässt sie beim Kochen schrumpfen. Bei einigen Marken erhöht es den Natriumspiegel um mehr als das Vierfache. Um herauszufinden, wie stark Ihre Garnelen behandelt werden, überprüfen Sie das Etikett und vergleichen Sie es mit dieser Basislinie: Unbehandelte rohe Garnelen haben eine Natriumzahl von etwa 250 mg pro 100 Gramm.
  • Everfresh wird auch als Konservierungsmittel zur Bekämpfung von schwarzen Flecken verwendet. Es besteht aus 4-Hexylresorcin, einer Verbindung mit antiseptischen Eigenschaften (auch in Halspastillen). Die FDA hält es für sicher. Es erfordert keine Kennzeichnung und wird von den meisten Bio-Einzelhändlern akzeptiert. Eine kürzlich durchgeführte Studie hat jedoch gezeigt, dass 4-Hexylresorcin als Xenoöstrogen angesehen werden kann, das in hohen Konzentrationen den Östrogenspiegel erhöhen und das Brustkrebsrisiko bei Frauen erhöhen kann.

Die richtige Größe und die frischeste Wahl

Der beste Weg, um Garnelen zu kaufen, ist die Anzahl, die benötigt wird, um 1 Pfund zu machen. Zum Beispiel bedeutet "21-25 count", dass ein Pfund 21 bis 25 Garnelen enthält. Je kleiner die Anzahl, desto größer die Garnelen. Namen wie "groß" oder "Jumbo" sind nicht standardisiert. Wenn Sie sich für lose, auf Eis gestapelte Garnelen entscheiden, stellen Sie sicher, dass diese an diesem Tag aufgetaut wurden - und Sie möchten sie am selben Tag kochen. Gefrorene Garnelen in Säcken bieten Komfort. Wenn Sie bereit sind, sie zu verwenden, tauen Sie sie unter kaltem fließendem Wasser auf.

Ein Geschmacksführer für die besten nordamerikanischen Garnelen

Von der Küste Oregons bis nach Florida gibt es überall rosa Garnelen. Sie sind süß und zart.

Weiße Garnelen sind etwas süßer mit einer weicheren Textur und einem milderen Geschmack. Die meisten von Bauern gezüchteten Garnelen sind pazifische Weißweine, die tendenziell milder sind und einen weniger ozeanischen Geschmack haben.

Braune Garnelen stellen die Mehrheit der im Golf gefangenen Garnelen dar; Sie haben eine feste Textur und einen leichten Jodgeschmack.

Auf dem felsigen Boden der Pazifikküste und in British Columbia werden Spot-Garnelen mit Fallen gefangen, die praktisch keinen Beifang bringen. Sie sind im Allgemeinen groß, fest und süß.

Beliebt nach Thema