Logo myownhealthyeating.com

Müssen Sie Ihre Spülmaschine Wirklich Reinigen?

Müssen Sie Ihre Spülmaschine Wirklich Reinigen?
Müssen Sie Ihre Spülmaschine Wirklich Reinigen?

Video: Müssen Sie Ihre Spülmaschine Wirklich Reinigen?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Anleitung Spülmaschine reinigen wenn das Geschirr nicht mehr richtig sauber wird - Tipps und Tricks 2023, Januar
Anonim
Geschirrspülmaschine
Geschirrspülmaschine

Auch wenn Ihre Spülmaschine die Aufgabe hat, zu reinigen, muss sie regelmäßig überprüft werden. Im Laufe der Zeit verschütteten Speisereste den Abfluss und sprühten die Arme. Die Verstopfungen reduzieren die Wassermenge, die während der Wasch- und Spülzyklen zirkuliert, und das Geschirr kann mit einem Film aus eingebranntem Essen und Seife enden. Wenn Sie ungefiltertes Brunnenwasser haben, bilden sich Mineralablagerungen, die den Wasserfluss weiter verringern. So halten Sie Ihren Geschirrspüler und Ihr Geschirr funkelnd.

Verwandte: 15 einfache Möglichkeiten, Ihre Küche aufzuräumen

1. Reinigen Sie den Abfluss: Suchen Sie den Abfluss am Boden des Beckens (manchmal versteckt er sich unter dem Sprüharm). Verwenden Sie ein Papiertuch oder Gummihandschuhe und entfernen Sie alle Lebensmittel - es kann ziemlich funky sein! Wenn sich um den Abfluss ein abnehmbarer Bildschirm befindet, nehmen Sie diesen ebenfalls heraus und spülen Sie ihn ab.

2. Ablagerungen abwaschen: Führen Sie einen Heißwasserkreislauf in einer leeren Spülmaschine mit entweder 1 Tasse destilliertem Essig in einem offenen Behälter auf dem oberen Gestell und 1/2 Tasse Zitronensäurekristallen im Waschmittelbehälter durch (suchen Sie ihn mit Konserven). oder 1 Zyklus eines Geschirrspülerreinigers (suchen Sie nach einem Reinigungsmittel in der Nähe). Sie alle arbeiten daran, Lebensmittel- und Mineralansammlungen in den Sprüharmen aufzulösen und abzulassen. Möglicherweise müssen Sie mehrmals wiederholen, wenn der Geschirrspüler noch nie gereinigt wurde.

3. Wischen Sie die Gummidichtung ab: Die Gummidichtung um die Tür kann auch ziemlich verschmutzt sein und Schimmel oder Mehltau aufweisen. Wischen Sie es mit einem heißen, seifigen Tuch sauber. (Überspringen Sie Bleichmittel, besonders wenn Sie ein rostfreies Interieur haben - es ist zu ätzend.)

Wenn Sie jeden Tag eine Ladung laufen lassen, sollten Sie Ihre Spülmaschine monatlich reinigen. Weitere Tipps zur Wartung finden Sie im Handbuch. (Ähm, ich bin sicher, du hast es immer noch in der Nähe.)

  • Was ist der beste Weg, um den Geruch aus Geschirrtüchern herauszuholen?
  • Gibt es DIY-Reinigungslösungen, die Küchenoberflächen desinfizieren?

Beliebt nach Thema