Logo myownhealthyeating.com

5 Gründe, Dark Leafy Greens Zu Lieben

Inhaltsverzeichnis:

5 Gründe, Dark Leafy Greens Zu Lieben
5 Gründe, Dark Leafy Greens Zu Lieben

Video: 5 Gründe, Dark Leafy Greens Zu Lieben

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 1週間夜ごはん献立/夏のさっぱりメニュー/月曜から金曜/夫婦二人暮らし/家庭料理/料理vlog 2023, Februar
Anonim
Image
Image

Dunkles Blattgemüse - wie Grünkohl, Spinat und Kohl - sind einige der nahrhaftesten Lebensmittel, die Sie essen können. Sie sind mit Ballaststoffen und Vitaminen A, C und K gefüllt. Eine Portion besteht aus 2 Tassen rohem Gemüse oder 1 Tasse gekochtem Gemüse. Wir lieben sie in diesen Rezepten und auch, weil sie uns helfen können, gesund zu bleiben.

Im Bild: Spanakopita geladene Kartoffeln

20 Rezepte mit Dark Leafy Greens

Hier sind 5 weitere Gründe, um Sie davon zu überzeugen, mehr dunkles Blattgemüse zu essen.

Schuppen Pfund

Das Hinzufügen von dunklem Blattgemüse oder anderem Gemüse zu einer Mahlzeit führt laut einer in Nutrition Reviews veröffentlichten Studie dazu, dass weniger Kalorien gegessen werden, ohne den Hunger zu erhöhen. Ihr Faser- und Wassergehalt hilft Grüns, Sie zu füllen und Sie länger satt zu fühlen - was Ihnen beim Abnehmen helfen kann.

Schnelle High Fibre Dinners

Slash Diabetes Risiko

Dunkle Blattgemüse sind reich an Beta-Carotin und Alpha-Carotin, Antioxidantien in der Carotinoid-Familie. Als Forscher 10 Jahre lang die Ernährung von Männern und Frauen verfolgten, stellten sie in einer Studie von 2015 fest, dass diejenigen, die eine Ernährung mit hohem Alpha- und Beta-Carotin-Gehalt hatten, ein geringeres Risiko für Typ-2-Diabetes hatten.

Halte dein Gehirn jung

Menschen, die 1-2 Portionen dunkles Blattgemüse pro Tag aßen, hatten die geistigen Fähigkeiten von Menschen, die über ein Jahrzehnt jünger waren. Dies ergab eine Studie, die auf der Konferenz der American Society for Nutrition vorgestellt wurde. Forscher glauben, dass Vitamin K eine wichtige Rolle spielt, indem es dazu beiträgt, Sphingolipide-spezielle Fette zu erzeugen, die für die Gehirnfunktion entscheidend sind. Das Lutein, Folsäure und Beta-Carotin in den Grüns kann ebenfalls helfen.

Knochen bauen

Der Milchgang ist nicht der einzige Ort, an dem kalziumreiche Lebensmittel zu finden sind. dunkle Blattgemüse sind auch eine gute Quelle. Kalzium wird benötigt, um Knochen und Zähne aufzubauen und Ihre Muskeln und Nerven am Laufen zu halten.

Alle diese grünen Komfortrezepte liefern dank dunklem Blattgemüse und Milchprodukten rund 20% Ihrer täglichen Kalziumempfehlung.

Kalziumreiche Rezepte

Krebs abwehren

Studien zeigen, dass Carotinoide, ein Pigment in dunklen Blattgemüsen, das Risiko für Kopf-, Hals-, Brust-, Magen-, Haut- und Lungenkrebs senken können. Forscher glauben, dass Carotinoide als Antioxidantien im Körper wirken und dabei helfen, schädliche freie Radikale abzuwehren. Diese Grüns sind auch reich an Vitamin C, was mit einem verringerten Risiko für Kopf- und Halskrebs verbunden ist.

Beliebt nach Thema