Logo myownhealthyeating.com

Eine Bessere Banane

Eine Bessere Banane
Eine Bessere Banane

Video: Eine Bessere Banane

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wirf die Karte und zerteile die Banane | Kartenwerfen-Challenge || Das schaffst du nie! 2023, Januar
Anonim
Image
Image

Wie man einen Haufen mit einer geringeren Umweltbelastung auswählt. Beobachten Sie uns, wie wir gesundes Bananenbrot machen

Bananen sind bei weitem Amerikas Lieblingsfrucht. Jährlich essen wir jeweils etwa 10 Pfund. Süß, gesund und relativ günstig, was kann man an dieser Frucht mit gelbem Mantel nicht lieben?

Die meisten in den USA verkauften Bananen werden in Lateinamerika angebaut, wo Bananenplantagen dafür berüchtigt sind, eine Menge giftiger Chemikalien zu versprühen, die sowohl Arbeiter als auch Wildtiere betreffen. Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab beispielsweise, dass Krokodile, die stromabwärts von Plantagen leben, höhere Konzentrationen an Pestiziden im Blut hatten und bei schlechterer Gesundheit waren als in entlegeneren Gebieten.

In scharfem Kontrast dazu steht die 800 Hektar große Bananenplantage der EARTH University in Costa Rica. Die Bäume werden von Regenwäldern gepuffert, in denen tropische Wildtiere wie Affen und Tukane leben, die auf natürliche Weise Schädlinge reduzieren. Wie herkömmliche Züchter bedeckt EARTH Bananensträuße auf dieser Plantage mit Beuteln, um Insekten abzuwehren. Anstelle von Pestiziden werden die Beutel jedoch mit einer Mischung aus Chilischoten und Knoblauch gefüllt.

Um nachhaltig angebaute Bananen zu kaufen, suchen Sie nach einem dieser Labels: Turbana, Equal Exchange, Rainforest Alliance, EARTH University oder USDA Organic.

November / Dezember 2014

Beliebt nach Thema