Mexikanisches Frühstück Pizza Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Mexikanisches Frühstück Pizza Rezept
Mexikanisches Frühstück Pizza Rezept

Video: Mexikanisches Frühstück Pizza Rezept

Video: Mexikanisches Frühstück Pizza Rezept
Video: Huevos Rancheros // Frühstück auf mexikanisch // #yumtamtam 2023, Oktober
Anonim

Galerie

Mexikanisches Frühstück Pizza Diabetic Living Magazine
Mexikanisches Frühstück Pizza Diabetic Living Magazine

Rezeptzusammenfassung

aktiv: 15 Minuten insgesamt: 25 Minuten Portionen: 2 Ernährungsprofil: Milchfrei Sojafrei Vegetarisch Nussfrei Kalorienarme Kalorien Info Werbung

Zutaten

Zutaten-Checkliste

  • 2 (6 Zoll) Vollkorn, kohlenhydratarme Tortillas
  • 1 Ei
  • 1 Eiweiß
  • 2 Esslöffel gewürfelte grüne Chilischoten in Dosen
  • Antihaft-Kochspray
  • 4 Esslöffel Salsa in Flaschen
  • ¼ Tasse schwarze Bohnen ohne Salzzusatz in Dosen, abgetropft
  • 2 Esslöffel fein gehackte rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel fein zerkleinerte fettarme mexikanische Käsemischung
  • ¼ Tasse gehackte Avocado
  • 2 Esslöffel schnippten frischen Koriander
  • 2 Limettenkeile

Richtungen

Anleitung Checkliste

  • Schritt 1

    Ofen auf 400F vorheizen. Ein Backblech mit Folie oder Pergamentpapier auslegen; beiseite legen.

  • Schritt 2 Legen Sie die Tortillas direkt auf den mittleren Rost. backen Sie gerade bis knusprig, ungefähr 4 Minuten. Tortillas in einer Schicht auf das vorbereitete Backblech legen; beiseite legen.
  • Schritt 3 Ei, Eiweiß und Chilischoten in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen.
  • Schritt 4 Eine kleine Antihaft-Pfanne leicht mit Kochspray bestreichen. Bei mittlerer Hitze die Eimischung ohne Rühren kochen, bis sich die Mischung am Boden und an den Rändern festsetzt. Heben Sie die teilweise gekochte Eimischung mit einem Spatel an und falten Sie sie so, dass der ungekochte Teil darunter fließt. Kochen Sie noch 2 bis 3 Minuten weiter oder bis die Eimischung durchgegart ist, aber immer noch glänzend und feucht ist. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  • Schritt 5

    Um Pizza zuzubereiten, verteilen Sie 2 Esslöffel Salsa auf jeder gerösteten Tortilla. Top mit reservierten Rühreiern, schwarzen Bohnen, Zwiebeln und Käse. Backen Sie die Pizza 5 bis 6 Minuten auf einem Backblech oder bis sie durchgeheizt ist.

  • Schritt 6 Jede Pizza mit Avocado und Koriander bestreuen. In Keile schneiden und warm mit einem Limettenschnitz servieren.

Nährwertangaben

Portionsgröße: 1 Pizza pro Portion: 204 Kalorien; 10 g Gesamtfett; 2 g gesättigtes Fett; 97 mg Cholesterin; 532 mg Natrium. 23 g Kohlenhydrate; 12 g Faser; 2 g Zucker; 15 g Protein; Börsen:

1 1/2 mittelfettes Protein, 1 1/2 Stärke

Empfohlen: