Brownies Auf Einem Stick Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Brownies Auf Einem Stick Rezept
Brownies Auf Einem Stick Rezept

Video: Brownies Auf Einem Stick Rezept

Video: Brownies Auf Einem Stick Rezept
Video: Brownie Crackers Recipe | Brownie Brittle | Eggless & Without Oven | Yummy | Brownie Stick Recipe 2023, Oktober
Anonim

Galerie

Brownies auf einem Stick Diabetic Living Magazine
Brownies auf einem Stick Diabetic Living Magazine

Rezeptzusammenfassung

aktiv: 30 Minuten insgesamt: 2 Std. Portionen: 16 Ernährungsprofil: Diabetiker Geeignete kalorienarme vegetarische Herz Gesunde natriumarme Ernährung Info Werbung

Zutaten

Brownies

  • Antihaft-Kochspray
  • 1 12,35-Unzen-Box zuckerfreie Brownie-Mischung
  • ⅓ Tasse Rapsöl
  • 3 Esslöffel Wasser
  • ¼ Tasse gekühltes oder gefrorenes, aufgetautes Eiprodukt

Belag

  • 2 Esslöffel zuckerfreies Eis mit Karamellgeschmack
  • 1 Tasse gefrorenes, fettfreies, geschlagenes Dessert-Topping
  • 2 Esslöffel halbsüße Schokoladenstücke
  • 16 flache Holzstäbchen (Eis am Stiel)

Richtungen

Anleitung Checkliste

  • Schritt 1

    Den Ofen auf 325 Grad vorheizen. Eine quadratische 8x8x2-Zoll-Backform mit Folie auslegen und die Folie 2 Zoll über den Rand der Pfanne hinausragen. Folie leicht einfetten; beiseite legen.

  • Schritt 2 Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel die Brownie-Mischung, das Öl, das Wasser und das Eiprodukt gemäß den Anweisungen des Brownie-Produkts. Löffel in die vorbereitete Pfanne geben. Mit der Rückseite des mit Kochspray überzogenen Teelöffels gleichmäßig verteilen. Backen Sie für 32 Minuten oder bis ein hölzerner Zahnstocher sauber herauskommt, wenn er 2 Zoll vom Rand eingeführt wird.
  • Schritt 3 Auf einem Rost vollständig abkühlen lassen (in der Pfanne). Verwenden Sie Folie, um ungeschnittene Brownies aus der Pfanne zu heben. In 16 Stücke schneiden.
  • Schritt 4 In der Zwischenzeit das Karamell in eine kleine mikrowellengeeignete Schüssel geben. Mikrowelle hoch für 12 bis 15 Sekunden, um leicht zu schmelzen. Karamell unter die Schlagsahne heben, bis alles gut vermischt ist. Bis zum Gebrauch im Kühlschrank aufbewahren.
  • Schritt 5

    Schneiden Sie mit einem Gemüsemesser einen kleinen Schlitz in ein Ende jedes Brownies. Schieben Sie einen Bastelstab etwa 1 Zoll in den Schlitz, um einen "Lutscher" zu machen. Etwa 1 Esslöffel Schlagsahne oben und unten an den Seiten jedes "Lutschers" löffeln, wobei 1 Seite nicht vereist bleibt. Gleichmäßig mit den Schokoladenstückchen bestreuen. Legen Sie (nicht gefrorene Seiten nach unten) auf eine große Servierplatte. Sofort servieren oder bis zu 12 Stunden im Kühlschrank lagern.

Tipps

Um voranzukommen: Machen Sie Brownies und belegen Sie sie bis zu 48 Stunden im Voraus. Decken Sie sie ab und kühlen Sie sie separat.

Nährwertangaben

Portionsgröße: 1 Portion pro Portion: 131 Kalorien; 7 g Gesamtfett; 1 g gesättigtes Fett; 78 mg Natrium. 21 g Kohlenhydrate; 2 g Faser; 1 g Zucker; 1 g Protein; Börsen:

1 Fett, 1 Stärke

Empfohlen: