Logo myownhealthyeating.com

Einfaches Karottenkuchen Cupcakes Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Einfaches Karottenkuchen Cupcakes Rezept
Einfaches Karottenkuchen Cupcakes Rezept

Video: Einfaches Karottenkuchen Cupcakes Rezept

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Carrot Cupcakes | BakeClub 2023, Februar
Anonim

Galerie

Einfache Karottenkuchen Cupcakes Hilary Meyer
Einfache Karottenkuchen Cupcakes Hilary Meyer

Rezeptzusammenfassung

aktiv: 45 Minuten insgesamt: 2 Std. Portionen: 12 Ernährungsprofil: Sojafrei Vegetarisch Low Sodium Nutrition Info Werbung

Zutaten

Kuchen

  • 1 Tasse Ananas in Dosen
  • 1 Tasse Vollkorngebäckmehl
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 großes Ei
  • ¾ Tasse Kristallzucker
  • ½ Tasse Buttermilch
  • ¼ Tasse Rapsöl
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Tasse zerkleinerte Karotten
  • ¼ Tasse gehackte geröstete Walnüsse
  • 2 Esslöffel ungesüßte Kokosflocken

Glasur

  • 8 Unzen fettarmer Frischkäse, erweicht
  • ¼ Tasse fettarmer griechischer Joghurt
  • ⅓ Tasse Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel ungesüßte Kokosflocken (optional)

Richtungen

Anleitung Checkliste

  • Schritt 1

    So bereiten Sie Cupcakes zu: Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad vor. Linie 12 (1/2-Tasse) Muffinbecher mit Papiereinlage.

    Werbung

  • Schritt 2 Die Ananas in einem Sieb über einer Schüssel abtropfen lassen und auf die Feststoffe drücken. (Entsorgen Sie den Saft oder bewahren Sie ihn für eine andere Verwendung auf.)
  • Schritt 3 Mehl, Zimt, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel verquirlen. Ei, Kristallzucker, Buttermilch, Öl und 1 Teelöffel Vanille in einer großen Schüssel verquirlen, bis eine Mischung entsteht. Karotten, Walnüsse, 2 Esslöffel Kokosnuss und die abgetropfte Ananas einrühren. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie sie mit einem Gummispatel, bis sie vermischt sind. Den Teig auf die vorbereiteten Muffinschalen verteilen.
  • Schritt 4 Backen Sie die Cupcakes 25 bis 30 Minuten lang, bis ein in der Mitte eingesetzter Zahnstocher sauber herauskommt. Auf einen Rost legen und vollständig abkühlen lassen.
  • Schritt 5

    So bereiten Sie den Zuckerguss zu und beenden die Cupcakes: Frischkäse, Joghurt, Puderzucker und Vanille in einer Rührschüssel mit einem Elektromixer glatt und cremig schlagen. Verteilen Sie den Zuckerguss auf den abgekühlten Cupcakes (verwenden Sie jeweils knapp 2 Esslöffel) und garnieren Sie ihn auf Wunsch mit Kokosnuss.

Tipps

Vorbereiten: Die Cupcakes bis zu 2 Tage im Kühlschrank lagern.

Nährwertangaben

Portionsgröße: 1 Cupcake pro Portion: 238 Kalorien; 11,8 g Gesamtfett; 3,6 g gesättigtes Fett; 30 mg Cholesterin; 240 mg Natrium. 111 mg Kalium; 28,9 g Kohlenhydrate; 1,9 g Faser; 20 g Zucker; 4,7 g Protein; 1737 IE Vitamin a iu; 2 mg Vitamin C; 10 µg Folsäure; 43 mg Calcium; 11 mg Magnesium; 16 g zugesetzter Zucker; Börsen:

2 1/2 Fett, 1 1/2 anderes Kohlenhydrat, 1/2 Stärke, 1/2 Gemüse

Beliebt nach Thema