Logo myownhealthyeating.com

Zimtschneckenkuchen Mit Frischkäse-Zuckergussrezept

Inhaltsverzeichnis:

Zimtschneckenkuchen Mit Frischkäse-Zuckergussrezept
Zimtschneckenkuchen Mit Frischkäse-Zuckergussrezept

Video: Zimtschneckenkuchen Mit Frischkäse-Zuckergussrezept

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Zimtschnecken mit Frischkäse-Zitronen-Frosting /wahrscheinlich das Beste, was ich je gebacken habe! 2023, Februar
Anonim

Galerie

Zimtschneckenkuchen mit Frischkäse-Zuckerguss Hilary Meyer
Zimtschneckenkuchen mit Frischkäse-Zuckerguss Hilary Meyer

Uhr

Rezeptzusammenfassung

aktiv: 35 Minuten insgesamt: 2 Std. 35 Minuten Portionen: 12 Ernährungsprofil: Nussfrei Natriumarm Soja-frei Vegetarische Ernährung Info Werbung

Zutaten

Teig

  • 1 Tasse Vollmilch, erwärmt
  • 1 Esslöffel Kristallzucker
  • 1 Packung Trockenhefe (2 1/4 Teelöffel)
  • 1 großes Ei
  • 4 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1 ½ Tassen weißes Vollkornmehl
  • 1 ¼ Tassen Allzweckmehl
  • ½ Teelöffel Salz

Füllung

  • ½ Tasse hellbrauner Zucker
  • 4 Esslöffel Butter, geschmolzen
  • 1 Esslöffel gemahlener Zimt

Glasur

  • 3 Unzen fettarmer Frischkäse, erweicht
  • ½ Tasse Puderzucker, gesiebt
  • ½ Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Esslöffel Milch

Richtungen

Anleitung Checkliste

  • Schritt 1

    Teig zubereiten: 1 Tasse erwärmte Milch, Kristallzucker und Hefe in einem Standmixer vermischen. 5 Minuten stehen lassen, bis sich die Hefe auflöst und schäumt. Ei und 4 Esslöffel geschmolzene Butter unterrühren. Vollkornmehl, Allzweckmehl und Salz hinzufügen. Mit einem Teighaken bei mittlerer Geschwindigkeit mischen, bis der Teig zusammenkommt und sich von den Seiten der Schüssel löst. (Der Teig scheint nass zu sein.) Mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde stehen lassen, bis er leicht aufgegangen ist.

    Werbung

  • Schritt 2 So bereiten Sie die Füllung vor und stellen den Kuchen zusammen: Kombinieren Sie braunen Zucker, geschmolzene Butter und Zimt in einer kleinen Schüssel.
  • Schritt 3

    Beschichten Sie eine 9-Zoll-runde Kuchenform mit Kochspray. Den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche legen. Rollen Sie es in ein 18 x 10 Zoll großes Rechteck aus. Verteilen Sie die Füllung auf dem Teig und lassen Sie an den kurzen Enden einen Rand von 1 Zoll. Schneiden Sie den Teig in 10 gleiche Streifen, die jeweils etwa 1 3/4 Zoll breit sind. Beginnen Sie an einem kurzen Ende und rollen Sie einen Streifen in eine Runde. Legen Sie den gerollten Teig auf den Boden eines anderen Streifens und rollen Sie den zweiten Streifen um den ersten. Wiederholen Sie mit den restlichen Streifen. Wenn die letzten Streifen zu schwer zu rollen sind, legen Sie den Kuchen in die Mitte der vorbereiteten Pfanne und wickeln Sie die restlichen Streifen um die Außenseite der Rolle. (Es sollte wie eine riesige Zimtschnecke aussehen!) Abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis es fast die Seiten der Pfanne erreicht, ca. 30 Minuten.

  • Schritt 4 Backofen auf 350 Grad vorheizen. Den Kuchen backen, bis er goldbraun ist und ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt, 25 bis 30 Minuten. Leicht abkühlen lassen, dann den Kuchen auf eine Servierplatte geben.
  • Schritt 5 In der Zwischenzeit die Glasur vorbereiten: Frischkäse, Puderzucker und Vanille in einem Standmixer mit Paddelaufsatz mischen. Bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen und die Seiten nach Bedarf abkratzen, bis sie cremig sind. Fügen Sie Milch hinzu und schlagen Sie weiter, bis kombiniert. Während der Kuchen noch warm ist, das Sahnehäubchen darüber träufeln. Warm servieren.

Nährwertangaben

Portionsgröße: 1 Scheibe pro Portion: 267 Kalorien; 10,6 g Gesamtfett; 6,3 g gesättigtes Fett; 43 mg Cholesterin; 141 mg Natrium. 106 mg Kalium; 38,3 g Kohlenhydrate; 2,4 g Faser; 16 g Zucker; 5,7 g Protein; 358 IE Vitamin a iu; 60 µg Folsäure; 55 mg Calcium; 3 mg Eisen; 8 mg Magnesium; 15 g zugesetzter Zucker; Börsen:

2 Fett, 1 1/2 Stärke, 1 anderes Kohlenhydrat

Beliebt nach Thema