Logo myownhealthyeating.com

Tofu-Gurkensalat Mit Würzigem Erdnuss-Dressing-Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Tofu-Gurkensalat Mit Würzigem Erdnuss-Dressing-Rezept
Tofu-Gurkensalat Mit Würzigem Erdnuss-Dressing-Rezept

Video: Tofu-Gurkensalat Mit Würzigem Erdnuss-Dressing-Rezept

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Glasnudelsalat mit würzigem Dressing | Asiatisches Rezept 2023, Februar
Anonim

Galerie

Tofu-Gurkensalat mit würzigem Erdnuss-Dressing Bruce Aidells
Tofu-Gurkensalat mit würzigem Erdnuss-Dressing Bruce Aidells

Uhr

Rezeptzusammenfassung

aktiv: 25 min gesamt: 55 min Portionen: 4 Ernährungsprofil: Milchfreier Diabetiker Geeignetes Herz Gesund kalorienarm Natriumarm Vegetarisch Eierfrei Gesunde Schwangerschaft Niedrig zugesetzter Zucker Niedriger Kohlenhydratgehalt Vegane Ernährung Info Werbung

Zutaten

Würziges Erdnuss-Dressing

  • 1 ½ Esslöffel natürliche Erdnussbutter
  • 1 Esslöffel Sojasauce mit reduziertem Natriumgehalt
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 1 ½ Teelöffel geröstetes (dunkles) Sesamöl
  • 1 Teelöffel schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Ingwer
  • ½ Teelöffel Chili-Knoblauch-Sauce oder Sriracha oder nach Geschmack
  • ½ Teelöffel Zucker
  • ¼ Teelöffel fein gehackter Knoblauch
  • ¼ Teelöffel gemahlene Sichuan-Pfefferkörner

Salat

  • 8 Unzen extra fester wassergepackter Tofu, abgetropft und in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1 große englische Gurke, geviertelt und in Scheiben geschnitten 3/4 Zoll dick
  • 1 Tasse grob gehackter Koriander, geteilt
  • ¼ Tasse gehackte gesalzene geröstete Erdnüsse
  • ¼ Tasse dünn geschnittenes Frühlingszwiebelgrün

Richtungen

Anleitung Checkliste

  • Schritt 1

    So bereiten Sie das Dressing vor: Kombinieren Sie Erdnussbutter, Sojasauce, Essig, Sesamöl, schwarze Bohnen-Knoblauch-Sauce, Ingwer, Chili-Knoblauch-Sauce (oder Sriracha), Zucker, Knoblauch und gemahlene Pfefferkörner in einer mittelgroßen Schüssel. Schneebesen, bis alles gut vermischt ist.

    Werbung

  • Schritt 2 Salat zubereiten: Tofu, Gurke und 3/4 Tasse Koriander in einer großen Schüssel vermengen. Fügen Sie 2 Esslöffel des Dressings hinzu; werfen, bis alles gut bedeckt ist. Abdecken und 30 Minuten im Kühlschrank lagern.
  • Schritt 3 Zum Servieren den Salat in eine Schüssel geben. Mit dem restlichen Dressing beträufeln. Mit Erdnüssen, Frühlingszwiebeln und dem restlichen Koriander belegen.

Tipps

Vorbereiten: Erdnussdressing (Schritt 1) ​​bis zu 1 Woche im Kühlschrank lagern; vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen und verquirlen.

Nährwertangaben

Portionsgröße: 1 Tasse pro Portion: 167 Kalorien; 11,8 g Gesamtfett; 1,9 g gesättigtes Fett; 316 mg Natrium. 278 mg Kalium; 7,2 g Kohlenhydrate; 2,6 g Faser; 2 g Zucker; 10,2 g Protein; 484 IE Vitamin a iu; 7 mg Vitamin C; 19 µg Folsäure; 188 mg Calcium; 2 mg Eisen; 38 mg Magnesium; 1 g Zucker hinzugefügt; Börsen:

1/2 Gemüse, 1 mittelfettes Protein, 1 1/2 Fett

Beliebt nach Thema