Logo myownhealthyeating.com

Mikrowelle Kartoffelchips Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Mikrowelle Kartoffelchips Rezept
Mikrowelle Kartoffelchips Rezept

Video: Mikrowelle Kartoffelchips Rezept

Video: Mikrowelle Kartoffelchips Rezept
Video: die leckersten Kartoffelchips OHNE FETT in 5 Minuten selber machen // VeganEasy 2023, March
Anonim

Galerie

Mikrowelle Kartoffelchips EssenWell Test Küche
Mikrowelle Kartoffelchips EssenWell Test Küche

Uhr

Rezeptzusammenfassung

Gesamt: 30 Minuten Portionen: 4 Ernährungsprofil: Milchfreier Zucker mit niedrigem Zuckergehalt Fettarmer Vegetarier Glutenfreier kalorienarmer veganer Ernährungsinfo Werbung

Zutaten

Zutaten-Checkliste

  • 1 ⅓ Pfund Yukon Gold oder rote Kartoffeln, ungeschält, geschrubbt
  • 2 Teelöffel natives Olivenöl extra
  • ½ Teelöffel Salz

Richtungen

Anleitung Checkliste

  • Schritt 1

    Kartoffeln in dünne (1/8-Zoll) Runden schneiden. Werfen Sie die Scheiben in eine mittelgroße Schüssel mit Öl und Salz, um sie gleichmäßig zu bestreichen.

  • Schritt 2 Eine große mikrowellenfeste Platte mit Kochspray bestreichen. Einige Kartoffelscheiben in einer Schicht auf den Teller legen. Mikrowelle, unbedeckt, auf Hoch, bis einige Scheiben anfangen zu bräunen, 2 bis 3 Minuten (abhängig von Kartoffeldicke und Mikrowellenleistung). Drehen Sie die Scheiben um und setzen Sie die Mikrowelle fort, bis sie an den Rändern knusprig und braun werden, weitere 2 bis 4 Minuten. Überprüfen Sie die Scheiben regelmäßig und ordnen Sie sie nach Bedarf neu an, um ein Anbrennen zu vermeiden. Übertragen Sie die Chips auf eine andere Platte und lassen Sie sie vollständig abkühlen. (Sie werden beim Abkühlen knuspriger.) Wiederholen Sie dies mit den restlichen Kartoffelscheiben.

Tipps

Tipp: In einem luftdichten Behälter bis zu 3 Tage lagern.

Nährwertangaben

Portionsgröße: 12-14 Chips pro Portion: 141 Kalorien; 2,3 g Gesamtfett; 0,3 g gesättigtes Fett; 291 mg Natrium. 807 mg Kalium; 25,9 g Kohlenhydrate; 2 g Faser; 3 g Protein; Börsen:

1 Stärke, 1/2 Fett

Beliebt nach Thema