Logo myownhealthyeating.com

Grünkohl-Chips-Rezept

Inhaltsverzeichnis:

Grünkohl-Chips-Rezept
Grünkohl-Chips-Rezept

Video: Grünkohl-Chips-Rezept

Video: Grünkohl-Chips-Rezept
Video: Grünkohl Chips DIY * Detox * Superfood & gesunder Snack * ganz einfach selber machen * so knusprig 2023, Juni
Anonim

Galerie

Grünkohl-Chips, die gut Testküche essen
Grünkohl-Chips, die gut Testküche essen

Uhr

Rezeptzusammenfassung

Gesamt: 25 Minuten Portionen: 4 Ernährungsprofil: Milchfreier Diabetiker Geeignetes gesundes Altern Herz Gesund Faserreiche kalorienarme vegane Knochengesundheit Glutenfreie gesunde Immunität Hohe Kalziummenge Niedrig zugesetzte Zucker Niedrige Natriumwerte Vegetarische Ernährung Info Werbung

Zutaten

Zutaten-Checkliste

  • 1 großer Haufen Grünkohl, zähe Stängel entfernt, Blätter in Stücke gerissen (ca. 16 Tassen; siehe Hinweis)
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • ¼ Teelöffel Salz

Richtungen

Anleitung Checkliste

  • Schritt 1

    Stellen Sie die Roste im oberen Drittel und in der Mitte des Ofens auf. auf 400 Grad vorheizen.

  • Schritt 2 Wenn der Grünkohl nass ist, tupfen Sie ihn gründlich mit einem sauberen Küchentuch trocken. in eine große Schüssel geben. Den Grünkohl mit Öl beträufeln und mit Salz bestreuen. Massieren Sie mit Ihren Händen das Öl und Salz auf die Grünkohlblätter, um sie gleichmäßig zu bestreichen. Füllen Sie 2 große Backbleche mit einer Schicht Grünkohl und achten Sie darauf, dass sich die Blätter nicht überlappen. (Wenn der Grünkohl nicht alle passt, machen Sie die Chips in Chargen.)
  • Schritt 3 Backen Sie, bis die meisten Blätter knusprig sind, und schalten Sie die Pfannen zur Hälfte von hinten nach vorne und von oben nach unten, insgesamt 8 bis 12 Minuten. (Wenn Sie eine Charge auf nur einem Blatt backen, beginnen Sie nach 8 Minuten mit der Überprüfung, um ein Verbrennen zu vermeiden.)

Tipps

Tipp: In einem luftdichten Behälter bis zu 2 Tage bei Raumtemperatur lagern.

Hinweis: Wählen Sie nach Möglichkeit Bio-Grünkohl. Nichtorganisch kann hohe Pestizidrückstände aufweisen.

Reduzieren Sie die Anzahl der Gerichte: Ein Backblech mit Rand eignet sich hervorragend für alles, vom Braten bis zum Auffangen von versehentlichem Tropfen und Verschütten. Für eine mühelose Reinigung und um Ihre Backbleche in Topform zu halten, legen Sie sie vor jedem Gebrauch mit einer Schicht Folie aus.

Nährwertangaben

Portionsgröße: ca. 2 Tassen pro Portion: 110 Kalorien; 4,6 g Gesamtfett; 0,6 g gesättigtes Fett; 210 mg Natrium. 642 mg Kalium; 15,8 g Kohlenhydrate; 5,6 g Faser; 4 g Zucker; 5,3 g Protein; 38329 IE Vitamin a iu; 115 mg Vitamin C; 37 µg Folsäure; 203 mg Calcium; 3 mg Eisen; 51 mg Magnesium; Börsen:

2 Gemüse, 1 Fett

Beliebt nach Thema